Freitag, 23. September 2011

Ankündigung: Ich spare bis 2012!!!

Jaaa, es ist soweit - Miss Liri muss mal wieder sparen!
Oder besser gesagt: AUFBRAUCHEN!

Und somit gibts für mich ein Kaufverbot bis 2012

Okay vorab, es wir ein paar gaaanz kleine Ausnahmen geben.
Diese wären:
- 1-2 neue Düfte (ich mag mal wieder neues, teures Parfum haben)
- ghd Glätteisen (tja, ich MUSS es wohl doch besitzen...)
- 20 € Gutschein von Douglas auf den Kopf hauen (wobei das Geld auch gutmöglich in Parfum investiert wird, oder ich gönne mir endlich mal die Guerlain Face-Base um die ich schon seit monaten rumschleiche)
- max. 35 Euro für dekorative Kosmetik (sollte es ein wirkliches "must-have" in der Drogerie geben... bzw. für die Glamour Shopping Week)


Gerade was Pflege angeht, könnt ihr in meiner Bestandsliste gut erkennen - ich habe genug.

Und nun - haltet euch fest, hier kommen 2 Bilder mit Produkten, welche ich (Blogger-like) noch kpl. unbenutzt daheim liegen/stehen habe, da ich diese noch auf meinem Blog vorstellen möchte. Dies sind Gratis-/Testprodukte von Firmen sowie Sachen, welche ich mir selbst gekauft habe...
Zu den Sachen kommen dann noch einige Produkte aus meinem Online-Shop, welche ich euch ja auch noch genauer zeigen wollte.




Lets go!!!!!

Natürlich halte ich euch auf dem Laufenden wie standhaft und konsequent ich bin! ;-)


Noch jemand mit Kaufverbot oder am Aufbrauchen??
____________________________________________________________

Kommentare:

  1. o.O wow, und ich dachte ICH hätte viel ungenutztes Zeugs rumliegen...
    Dann hau mal rein udn viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  2. find ich gut :)

    ich mache auch mehr oder weniger mit ... ich habe zwar nicht ganz soviele sachen wie du, aber trotzdem kauf ich zu oft irgendwelche eyeshadows, lipgloss usw. die dann nur rumliegen...

    ich mach insofern mit das ich mir mind. dieses jahr nichts anderes mehr kaufe außer Foundation, Mascara usw., den sachen die ich wirklich brauche und auch wirklich nur eine zuhause habe ;)

    also nur die sachen die ich eben für gesichtspflege und zum schminken brauche ...

    und warme winterkleidung brauche ich auch ... aber ansonsten will ich mir auch nichts kaufen :)

    xoxo timebomb

    (ps: sorry das ich mich nicht mehr gemeldet hab wegen den sachen aus deinem onlineshop, aber ich habe im moment einfach zuviel an lipgloss, nagellack usw. und das hätt ich wieder gekauft xD aber wenn mein vorrat wieder ein bisschen geschrumpft ist werde ich mir auf jeden fall was bei dir holen, versprochen :))

    AntwortenLöschen
  3. @ MyOne
    Irgendwie sieht es auf den Bildern schlimmer aus als das es ist... *einred*

    @ timebomb.
    Ich kann dich seeehr gut verstehen! ;-)
    Und wenn mal wieder Bedarf ist oder du etwas aus dem Shop möchtest - melde dich einfach!
    Ein kurzfristiges Treffen ist so gut wie immer möglich...

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  4. *lach* ich verstecke bei mir alles in einer Schublade, da siehts auch nicht soviel aus *g*

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das mit dem zu viel Zeug kennen wohl fast alle Beauty Blogerinnen ;)
    Viel Erfolg bei Deinem Vorsatz!

    AntwortenLöschen
  6. Ui, da hast du ja noch was vor dir!
    Ich versuche auch möglichst wenig Neues zu kaufen (außer bei Nagellack, haha :D) und die Sachen, die ich zu Hause habe, möglichst alle mal zu benutzen und dabei ein bisschen auszusortieren... Gerade bei Lipgloss muss ich unbedingt welche aufbrauchen, das hält ja nicht ewig!
    Ich wünsche dir auf jeden Fall gutes Durchhalten! ;-)

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ganz schön viel Zeugs. Ich brauche auch auf, aber so richtig das Gefühl, dass ich gar nichts mehr kaufen darf, habe ich noch nicht. Meine Schminke passt noch gut in unseren Badezimmerschrank. Alles was ich an Pflege etc. zu viel habe, verkaufe ich über das bunte Auktionshaus. Wünsche dir aber ganz viel Erfolg und werde deinen Fortschritt hier sehr gespannt verfolgen :-)

    http://beauty-and-book-world.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Ui, da haste ja einiges angesammelt. Ich versuch von neuen Sachen wenigstens zeitnah Fotos zu machen und sie zu testen. Sonst stapelt es sich zu sehr, hehe.

    Ich würd mich dem gern anschließen, aber wenn ich das versuche, finde ich wieder 1000 Sachen, die unbedingt haben muss...

    Trotzdem möchte ich wieder versuchen gezielt einzukaufen, meine Schubladen sind voll bis oben hin...

    AntwortenLöschen
  9. Uiii viel Erfolg Liri! Das ist ja wirklich so einiges. Bin gespannt wie es laeuft! LG Miez

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mir vor einer Woche auch ein Kaufverbot bis 2012 gesetzt.
    Viel erfolg dabei

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn, wie viele unbenutzte Sachen du hast! Ist sitze gerade sprachlos und beruhigt (ha, ich habe ja gar nicht so viel wie ich immer dachte *g*) vor dem Laptop ;-)

    Ich habe auch ein großes Projekt:
    Kosmetikmord 2011

    Betrifft aber eher Pflegeprodukte wie Duschgel, Badezeugs usw.

    Dafür lebe ich mich gerade beim Shopping von dekorativer Kosmetik aus ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. haha, so nen kartonlager habe ich auch hier 8) allerdings sind meine unbenutzten artikel in nur zwei glossybox kartons oO(wobei, das stimmt garnicht. ich habe einen schuhkarton voller zuckerscrubs aus usa, einen voller dg, einen voller seife... nein 4 voller seife... ich hör jetzt hier an dieser stelle besser auf darüber nachzudenken) :P ich wünsch dir viel erfolg. auch wenn du von anfang an schon mit ausnahmen rechnest :P *lol* das kann ja nix werden! ich werde meinen kaufstop erst von mitte januar-ostern durchziehen. da verpass ich kaum le's oder besonderes und es ist trotzdem lange genug um aufzubrauchen :)

    AntwortenLöschen
  13. @ Kleenehimbeere
    Dir wünsche ich natürlich auch viel Erfolg!! *tschakaaa* :-D

    @ I_need_sunshine
    Na dann pass mal auf, dass das in Sachen Deko nicht zu viel wird... ;-)

    @ ninebiene
    Ich finde jetzt nicht, dass wegen meinen "Ausnahmen" das ganze Projekt zum Scheitern verurteilt ist.
    Aber dank dieser Aussage von dir bin ich jetzt noch mehr motiviert das durchzuziehen!! ;-)
    Bin aber auch gespannt wann ich das erste mal auf dem Zahnfleisch gehe, weil ich gerne was hätte... *lalala*

    Was solls, die paar Monate schaffe ich schon!!! *yeeahhh*

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön, dann können wir uns gegenseitig unterstützen! Ich darf auch dieses Jahr nix mehr kaufen, bis auf drei Ausnahmen:
    1) neuer Duft (momentan steht Bottega Veneta ganz oben auf der Wunschliste)
    2) 4er Guerlain Palette (mit Hilfe von insgesamt 15 EUR Douglas Gutscheinen)
    3) der eine blaue Lack aus deinem Shop ;-)

    Ich bin aber derzeit so genervt von dem vielen Zeug, das ich zuhause habe, daß ich auch gar nix kaufen will. Außerdem wird mir täglich mehr bewusst, wieviel Geld ich bis vor kurzem so nebenbei rausgeballert habe. Objektiv betrachtet sind nun mal 30 EUR ein Heidengeld für einen Lippenstift.

    Ich drück' dich!

    AntwortenLöschen