Donnerstag, 15. September 2011

[Review] Garnier BB Cream

Oder doch lieber "Miracle Skin Perfector"?!

Garnier war ja sehr schlau und hat gerade aus der o. g. Creme dank neuer Umverpackung um den alten Karton rum eine BB Cream gemacht.

LINKS = alt / RECHTS = neue Umverpackung





Über die Facebook-Fanpage von Garnier wurden Testerinnen gesucht und mir wurde der Balm daher kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.
Ich war wirklich seeehr gespannt!
Farbvergleichspost zu Korea BB Creams gibt es *HIER*

Vorab mein Fazit:
Ich würde mir die ca. 9,95 € für die Garnier BB Cream sparen!

Aber natürlich möchte ich auch ein paar Gründe nennen, warum der Blemish Balm nix für mich ist:
- zu dunkel (trotz: für helle Hauttypen) und zu rotstichig
- zu wenig Deckkraft
- zu glitzi/shimmi

Meiner Meinung nach kann die Garnier Cream nicht mit dem Koreaangebot mithalten.

Ich selbst besitze inzwischen 5 unterschiedliche Balms aus Korea und worin sich die beiden Ländercreams definitv unterscheiden:
- der Korea Balm ist wesentlich fester/zäher und auch eher gelb-/olivstichig
- der deutsche Balm bietet wesentlich mehr Shimmerpartikel (wovon man im Korea-Balm garnix findet)

2x habe ich den Garnier Balm solo benutzt (wozu er ja auch gedacht ist) und die Ränder, gerade am Hals, waren mehr als unschön. So hätte ich mich defnitv nicht aus dem Haus und schon garnicht zur Arbeit getraut (MAC werde ich wohl im Moment ca. NC20 sein).
Auch ist mir die Deckkraft der BB Cream zu gering, obwohl ich mit meinem Hautbild derzeit recht zufrieden bin, war ich nicht wirklich glücklich mit dem Ergebnis.
Zudem stört der Schimmer ganz böse, ich habe immer den Eindruck, ich müsste die Oil-Control Paper rausholen und blotten. :-/
Trotz L´Oreal Fixierpuder hält die Cream nicht den ganzen Tag, sondern verschwindet schon nach ein paar Stunden bzw. ist weggeblottet...

Ich möchte den Balm aber nicht eindeutig als schlecht abstempeln, ich könnte mir vorstellen, dass Mädels die:
- rotstichige, eher mittel bis dunkle Haut haben
- wenig Deckkraft wünschen
- etwas mehr Pflege nötig haben
- Shimmer/Glanz im Gesicht chic finden
- nichts gegen stark duftende Produkte im Gesicht haben (die Cream hat schon einen recht starken Duft, aber verfliegt auch sehr schnell - für mich daher nicht störend)
- und nicht gleich einen 10+ h Tag mit der BB Cream überstehen müssen
zufrieden mit dem Balm sind!!!

Ich benutze meine Tube zur Zeit dafür "Highlights" im Gesicht zu setzen!
Bissi auf die Wange, Nase, Stirn und Kinn - gut verreiben, abpudern: FERTIG!!!
(Bronzing Powder gespart :-D Blotting Paper aber nicht...)

Was ich aber zum Schluss wirklich nochmal hervorheben möchte:
Der Garnier Blemish Balm (BB Cream) ist NICHT mit dem Korea Balm zu vergleichen!!!
Entweder ist dies von Garnier so gewünscht, oder die Produktentwickler sollten nochmal ein paar Nachhilfestunden nehmen. ;-)



Habt ihr die Garnier BB Cream schon getestet??
Seid ihr zufrieden??

Edit:
Folgender Link wurde von Garnier auf der Facebook-Fanpage gepostet, es geht um die doppelte Umverpackung!
*KLICK*

_____________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Ich habe die BB Cream gestern gekauft und werde sie morgen mal testen.

    Ich bin gespannt, fürchte aber, dass sie zu dunkel und zu wenig deckend sein könnte.
    Aber schaum mer mal ;-)

    Danke, für den tollen Bericht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich irgendwie unverschämt etwas mit den gleichen Inhaltsstoffen (hab sie mir nicht alle angesehen, aber die ersten 5Reihen sind gleich) aber mit einem anderen Namen herauszubringen.

    Danke für den Blogpost. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich nicht getestet hab mir gleich eine BB Cream aus Asien bestellt, mit der bin ich super zufrieden :)

    AntwortenLöschen
  4. Also das ist ja mal Verar...e hoch zehn. Wenigstens eine neue Verpackung haetten sie sich einfallen lassen koennen oder? Da sieht man aber mal fuer wie doof die den Kunden halten...Miez

    AntwortenLöschen
  5. Hui ich bin echt froh das ihr lieben Mädels da so ausführliche Reviews schreibt. Hätte mir das sonst fast gekauft aber das ist nicht die erste Review, die sich alles andere als begeistert anhört! Danke für deine ehrliche Meinung und den ausführlichen Beitrag!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Liria,

    eben sind wir auf deinen Blog gestoßen. Vielen Dank für Deine ehrliche Meinung zur BB Cream.

    Zum Thema Umverpackung der BB Cream kannst Du Dich hier informieren:
    http://garnierbuero.posterous.com/warum-gibt-es-eigentlich-unterschiedliche-umv

    Denk an Dich - Garnier.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebes Garnier-Team!
    Danke nochmals fuer den Link, ich hatte diesen schon als Info fuer meine Leser dem Blogpost hinzugefuegt!
    Lg
    Liri

    AntwortenLöschen