Dienstag, 4. Oktober 2011

30 Day Challenge - Make-up: Tag 4

4. Magst du es Foundation zu tragen? Wenn ja welche Marke und welche Farbe?

Jajajajajaaaa, außer ab und an am WE zum Lebensmitteleinkauf gehe ich NIE ohne Foundation aus dem Haus!

Mein HG habe ich bisher noch nicht gefunden, ich teste mich fleißig durch diverse Marken, Produkte, Konsistenzen...
Wo ich immer gerne mal zu greife ist, wenn die Foundation:
- sehr hell (im Winter bin ich eine käsige MAC NC15) und
- gelbstichig ist
- mattiert
- für ölige Haut empfohlen ist
- mind. eine mittlere Deckkraft hat

Im Sommer benutze ich gerne Mineral Foundation.
Im Frühjahr, Herbst und Winter dann doch eher flüssiges Make-up.
Darüber kommt dann immer noch Puder, entweder ein durchsichtiges/transparentes Finishing Powder, oder wenn die Foundationfarbe nicht ganz passt (gerade beim Übergang Winterblässe zu gebräunter Haut bzw. andersrum) auch mal gerne ein helleres bzw. dunkleres Puder als die Foundation selbst.

Oft nachgekauft habe ich bisher das MAC Studio Fix Fluid, wobei ich dieses nur im Winter mag.
Um welche (Winter-)Foundation es mir sehr leid tut, da diese vom Deutschen Markt so gut wie kpl. verschwunden ist, ist die Calvin Klein Infinite Matte Oil Free Foundation in 201 - tolles Produkt!
Im Sommer benutze ich neben der MF auch mal gerne die MAC Face and Body Foundation, diese ist schön leicht und macht einen tollen Glow.


Foundations welche ich (sollte ich meine Vorräte irgendwann mal aufgebraucht haben) testen möchte:
- Estée Lauder Double Wear Stay in Place
- Dior Diorskin Nude
- MAC Matchmaster
- irgendwas von Kanebo :-D


Und jetzt interessieren mich eure Foundation-Vorlieben!?
____________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Du magst die Doublewear ausprobieren? Ich würde dir eher zur light version davon raten, die übrigens schon arg deckend ist

    AntwortenLöschen
  2. @ fashionvictim
    DANKE für den Tipp!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag gerne sehr cremige Foundations, die nicht matt sind.

    Allerdings interessiert mich auch das MAC Studio Fix, weil jeder so schwärmt. Bobbi Brown würde ich auch gerne mal probieren und ebenso die NARS Sheer Glow.

    Aber für die NARS gibt es von Neutrogena ein Dupe, das werde ich wohl mal probieren.

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand MAC Studio Fix Fluid grottig. NC15 hat auf meiner Haut extrem nachgedunkelt und sah auch immer irgendwie fleckig aus. Habe meine Flasche dann übers BJ-Forum verkauft.
    Ich finde die Nude Foundation von Dior ganz toll, würde aber auch der neuen Forever von Dior eine Chance geben.
    Momentan benutze ich ab und zu eine flüssige von Avon, die ich in meinen Beständen gefunden habe und die ist gar net so schlecht. Wenn die alle ist, habe ich noch zwei Astor Mattitude und jede Menge MF.

    Am liebsten nehme ich aktuell aber die gepressete Mineral Powder Foundation von Artdeco und die Shiseido Sun Protection Compact Foundation (nachmittags zum Auffrischen). Wenn ich nicht so viele andere pudrige Vorräte hätte, würde ich mir die beiden auch nachkaufen.

    AntwortenLöschen
  5. Die von Shiseido hab ich auch (blau/orangene Flasche), allerdings in fluessig. Die fand ich super im Sommer. Miez

    AntwortenLöschen