Donnerstag, 6. Oktober 2011

30 Day Challenge - Make-up: Tag 6

6. Magst du falsche Wimpern? Wenn ja lieber Einzelne oder die Streifen?

Falsche Wimpern trage ich nur an Fasching/Karneval oder wenn ich mal bisschen experimentieren möchte.
Man kann mit Fake Lashes ja schon tolle Effekte erzielen aber mir ist wohl der Aufwand die Teile anzukleben zu hoch...
Sollte ich aber doch mal meine Wimpern durch Falsche aufpeppen, dann am liebsten mit Streifen.

So und nun meine "Wimpernsammlung", auch wenn ich gaaanz selten nur welche benutze, besitzen muss ich doch welche. *hahaha*



Mich interessiert wirklich: Geht ihr mit Fake Lashes auf die Straße?? 
Nutzt ihr diese im Alltag, oder wenn dann doch eher für den Discobesuch??
______________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. noch nicht einmal ausprobiert :) Im Alltag finde ich sowas unnötig, zum Ausgehen sehe ich den Sinn nicht ganz.

    AntwortenLöschen
  2. wenn ich mal ganz dringend Wimpernvolumen für einen Look brauche aber zb grade wegen Pollenallergie lieber auf Mascara verzichte, dann trage ich durchaus mal Fakes tagsüber auf der Straße.

    Als Naturblondine sieht man ungetuschte Wimpern bei mir so gut wie garnicht, daher kann ich das dann auch problemlos machen ohne, dass ich nach "too much" aussehe.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte das schon immer mal ausprobieren und habe daher seit ca. 1,5 Jahren eine bislang ungenutzte Packung von Artdeco Wimpern zuhause rumliegen.

    Ich nehme den post jetzt mal als Anlass, die Dinger am We mal zu testen.

    Die pinken Wimpern auf dem Bild sehen übrigens Hammer aus!

    AntwortenLöschen
  4. @ Eostara
    Die pinkfarbenen sind auch die einzigsten, welche ich schon auf der Straße bzw. überhaupt getragen habe! :-D

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  5. hahaha ich habe auch die Wimpern von Artdeco und noch NIE getragen...

    AntwortenLöschen