Donnerstag, 17. November 2011

MAC Fluidline

Absolute Lieblinge von mir aus dem Hause MAC: Gel Eyeliner!

Ich mag die Fluidliner von MAC wirklich super gerne, da sie in der Anwendung sooo einfach sind. Damit klappt bei mir immer ein Lidstrich mit dem man sich auf die Straße trauen kann. (klar wird er auch mal nicht sooo perfekt...)
Das beste daran - der Lidstrich bleibt den ganzen Tag über genau dort wo ich ihn hingepinselt habe. Kein Verrutschen und kein Absetzen. Gerade bei einem Lidstrich mit Kajal verläuft doch oft mal die Farbe und setzt sich unschön am äußeren Lidrand ab, nicht aber mit dem Fluidline.

Das sagt MAC dazu:
Ultrageschmeidige Gel-Formel, präzise wie ein flüssiger Eyeliner, aber mit einem seidigeren, weicheren Finish. Eintauchen und mühelos einen perfekten Lidstrich ziehen. Lang haftend, ohne zu verschmieren.
Preis: 19,00 €
Inhalt: 3 g

Ich besitze folgende 4 Farben:



Am längsten in meinem Besitz ist der goldenen Uppity Fluidline. Diesen gab es im Dezember 2008 in der Antiquitease Collection. Wie man sieht hat dieser schon einen kleinen "Riss" aber ausgetrocknet ist er noch lange nicht. (Hier könnten sich so einige Beauty-Firmen die Gelliner verkaufen eine Scheibe von abschneiden...)
Den weißen Liner habe ich nicht sehr viel später gekauft und der ist noch TOP, genauso wie der braune Dipdown.

Den Blitz & Glitz habe ich noch garnicht so lange, dies ist nämlich schon mein 2.!
Jaaaa, da bin ich auch ganz stolz darauf, ich habe schon ein ganzes Fluidline-Gläschen geleert:


Blitz & Glitz ist ein schwarz mit leichtem (Gold-)Glitzer. MAC hat auch noch ein schwarz-pur im Angebot "Blacktrack", welches für mich aber nie eine Alternative war.
Dieses ganz feine Geglitzer, was zwar nicht sehr auffällt, macht für mich den Liner aber doch interessanter.


Zum Auftragen der Fluidliner benutze ich einen Pinsel von Douglas - you+eye cosmetics. Diesen Pinsel gab es vor Eeeewigkeiten mal zusammen mit Glitzerpuder in einem Aufsteller. Der Pinsel ist zwar etwas breiter, dafür aber sehr flach, somit gelingt ein schöner dünner Lidstrich.
Mit diesen abgeschrägten Pinsel, welche gerne zu Gelliner in der Drogerie verkauft werden, komme ich garnicht zurecht.


Hier nun noch Swatches für euch:

 
In Sachen Gel Eyeliner kommt bei mir nichts an die von MAC ran (wobei ich aber sicher noch nicht alles getestet habe was es auf dem Markt gibt). Absolut gefloppt haben bei mir die Liner von alverde! Als diese rauskamen habe ich fleißig zugeschlagen und nach kurzer Zeit waren alle absolut trocken und nicht mehr zu benutzen.
Eine Maccine hatte mir mal geraten die MAC Liner umgedreht abzulegen wenn man ihn benutzt. Also geöffnet mit der Öffnung nach unten auf den Tisch, damit nix eintrocknet. Naja - ich finde dies für den Privatgebrauch etwas übertrieben und tue es daher auch nicht. (Wie man sieht war es bisher auch nicht nötig...)

So liebe Miez - ich hoffe du bist nun entgültig überzeugt und holst dir einen von diesen tollen Teilen!! ;-)


Was sind eure Lieblings Gel Eyeliner??
Könnter ihr mir noch einen "Geheimtipp" verraten??
____________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Wie lange hat es gedauert bis die Tiegel leer wurde? Uiii so viele könnte ich nicht aufbrauchen und gut das die nicht eintrocknen! LG

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich wirklich gut an. Ich trag nicht so häufig einen Lidstrich und bin dafür noch zufrieden mit dem Geleyeliner von Zoeva, wenn der aber zur Neige geht, teste ich Mac ... hm oder wenn mich mal ne Farbe extrem anfixt :D

    AntwortenLöschen
  3. @ H1972
    Gute Frage...
    Ich hatte den Gel e/l eigentlich recht lange, am Anfang nur selten benutzt, später dann aber wirklich jeden Tag!!
    Bis ich den leer hatte dauerte es bestimmt gut 1 Jahr.

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  4. Oh, der gelbgoldene Eyeliner sieht ja hübsch aus...Immer diese Versuchungen überall...tststst ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  5. @ Ahnungslose Wissende
    Eine Versuchung ist es ja nicht wirklich - der Liner war limitiert! :-D

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  6. Von der Konsistenz her zwar nicht gleich, aber von der Haltbarkeit kann der Essence liner es mit dem fluidline aufnehmen. Auch wenn ich sonst überzeugt von Mac bin

    AntwortenLöschen
  7. Oh Du bist soooo lieb Liri! Der Blitz und Glitz sieht echt toll aus. Und der Dipdown auch! Ich bin ja etwas enttaeuscht von Maybelline. Die sind soooo fest, irgendwie komisch und ich hab jetzt schon den 2.

    Also 10000 Dank fuer den Post - bist ein Schatz!

    AntwortenLöschen