Mittwoch, 30. November 2011

RITUALS Einkauf - dekorative Kosmetik

Wie schon in meinem Posting zur RITUALS Store Eröffnung in Frankfurt/Main erwähnt, habe ich mir auch was gekauft! ;-)

Ganz besonders hat mich die dekorative Kosmetik interessiert und hier durften dann auch 2 Produkte mit:
- Magic Powder Blush in "plum dusk*
- Single Eyeshadow *young amethyst*





Zuerst zu dem Rouge - die Farbe hat sofort "haben muss" Gefühle in mir ausgelöst. Ich steh total auf solche Pflaumentöne. Preislich liegt das Rouge bei 15,90 € was für mich vollkommen okay ist.
Das Design der Verpackung spricht mich auch total an, ich stehe auf dieses schlicht-schwarz. Öffnet man die Palette, befindet sich im Deckel ein Spiegel. Das Rougepfännchen könnte für meinen Geschmack etwas größer sein, dafür dürfte auch gerne auf den Pinsel verzichtet werden welcher mit beiliegt. Ich benutze ab und an schon mal gerne die Pinsel in den Döschen (z. B. von Dior und Chanel), aber hier ist der Pinsel wirklich unnötig, da viel zu klein.
Für sein Geld bekommt man ganze 4,5 Gramm Inhalt.


Nun zu dem Lidschatten - ich konnte mir am Anfang garnicht entscheiden, da ich so viele Farben toll fand. Am Ende ist es dann ein Grau mit gaaanz leichtem Rosaeinschlag geworden, das ist bei mir nie falsch. ;-)
Der Lidschatten kostet 12,90 € bei einem Inhalt von 2,4 Gramm.
Auch ohne Base kann sich der Lidschatten von der Qualität her sehen lassen! Intensive Farbabgabe und hält mit Base (ich schminke mich nie ohne) auch den ganzen Tag.
Der Lidschatten ist wie das Rouge in einer glänzenden schwarzen Verpackung incl. Spiegel im Deckel und einem kleinen "Samt"-Applikator. Also einen Samtapplikator habe ich wirklich noch nicht gesehen... Ich habe diesen für die Swatches (Rouge und Lidschatten) benutzt und fand das Ergebnis ganz gut. Ich als Pinselkind werde aber den Applikator nicht wirklich benutzen.



Swatches:



Was für mich nicht wichtig ist, manche aber vielleicht toll finden sind die Umkartons. Darauf findet man Beschreibungen von Heilsteinen *blablabla*, da ja RITUALS etwas (wie soll ich sagen?!) "öko-mystisch" angehaucht ist.
Ich steh auf sowas garnicht, daher beachte ich solche Informationen auch nicht wirklich! :-D Ich kaufe mir Produkte, weil sie mir gefallen, gut riechen, tolle Arbeit leisten...


So und da wir schon bei dem Thema RITUALS sind, möchte ich euch nochmal auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen welches heute endet:



Wie gefallen euch die Make-up Produkte (welche es übrigends auch im Online-Shop von RITUALS zu kaufen gibt)??
__________________________________________________________________________________

Montag, 28. November 2011

ARTDECO - Forever Glam LE und ein Serum

Ich durfte mir von ARTDECO 3 Produkte zum Testen aussuchen - vielen Dank an dieser Stelle nochmal!

Entschieden habe ich mich für folgendes:


Aus der Forever Glam Limited Edition:
- Glam Stars Eyelights Nr. 3
- Glam Stars Lip Gloss Nr. 21
Und dazu noch das:
- Cell Night Repair Serum with caviar extract

Zuerst das Serum: Dieses habe ich ausgewählt, da ich es meine Mama testen lassen wollte! ;-)
Denke es kann doch sehr interessant sein, wenn ein Produkt mal auf reiferer Haut getestet wird.
Für viele jungen Mädels ist so ein Serum ja nichts da zu pflegend und die Haut ein Serum in jungen Jahren einfach noch nicht nötig hat, aber vielleicht eine nette Idee als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk für die Mutter/Oma...
Meine Mama ist schon fleißig am Benutzen und ich kann jetzt schon sagen, ihr gefällt es sehr, sehr gut. Ausführlicher Bericht kommt noch, wenn sie das Serum länger getestet hat!

Für mich gab es dann natürlich die Schminke!
In die Eyelights habe ich mich sofort verliebt. Die kleine Palette gibt es auch noch mit Blautönen, welche zwar hübsch aber nicht wirklich was für mich sind.
Die Palette muss ich erst noch testen, bisschen Eye-Candy gibt es aber jetzt schon für euch:


Der Aufdruck auf der Verpackung gefällt mir nicht ganz so gut für mich hätte es schimmernder, leuchtender sein können... Evtl. noch mit kleinen Glitzersteinchen, aber am Ende gehts ja nicht um die Verpackung, sondern den Inhalt und der ist wirklich hübsch:


Eigentlich fast viel zu schade um es zu benutzen, aber das ist natürlich Quatsch!
Preislich finde ich diesen 3er Lidschatten doch recht teuer für 19,50 €, aber das mag wohl mit daran liegen, dass Artdeco bei mir im Kopf eher zu den günstigeren Make-up Marken gehört. *ups* (Was ja aber nicht wirklich mehr der Fall ist...)

Der Lip Gloss kostet 10,80 € was auch nicht wirklich ein Schnäppchen ist, aber durch diesen Gloss bin ich wieder darauf aufmerksam geworden wie TOLL ich doch die Artdeco Glosse finde!!
Ich mage diesen süßen, fruchtigen Geschmack und auch das Tragegefühl sagt mir 100 Prozent zu.


Die Farbe ist sehr hübsch, was aber wohl nichts für jeden Tag ist und mir manchmal etwas "too much" sind die recht groben Glitzerpartikel. (Auf meinem Swatchbild kann man diese auch gut erkennen.)
Aber gerade jetzt um die Weihnachts- / Adventszeit und Silvester kann es ja nicht genug glitzern und funkeln. ;-)



Der Gloss ist inzwischen fester Bestandteil meiner Kosmetiktasche und mit einem Inhalt von 5 ml wird es wohl nicht sehr lange dauern bis man die ersten Gebrauchsspuren erkennen kann!


Wie gefallen euch die Produkte??
Habt ihr auch was aus der Forever Glam LE gekauft??
___________________________________________________________________________________

Sonntag, 27. November 2011

Vorankündigung: Beautyjunkies-Blogger-Adventskalender

Bald ist es soweit - das erste Türchen von den Adventskalendern dürfen geöffnet werden...

Und auch online dürft ihr euch jeden Tag auf eine Überraschung freuen, denn ein paar liebe BJ-Bloggerinnen haben sich zusammen getan und sich etwas tolles für euch überlegt.


Jeden Tag öffnet eine andere Bloggerin ein Türchen und am 24. dürft ihr euch auf was ganz besonderes freuen! Lasst euch überraschen...

Die teilnehmenden Blogs und wer an welchem Tag dran ist findet ihr hier:



Beauty, Books & FoodJabelchenHaare, Henna und andere (Beauty-)GeschichtenVengeance Cosmeticslever de la luneBeauty SessionScandalousNagellack 2.0Beauty-and-Book-WorldLiris Beauty-BlogSchminkwiesebuntebaumwollsocke bloggtMagimaniaMoppis BlogA Rotten CaveBinara's Polish & Bunnies PastellweltenThe Swiss Makeup BlogPink Satin & LaceI need SunshineBombones MalosMacht kalter Kaffee Pflanzen auch schöner?fashionvictim_81Big Bang


(Einfach auf das jeweilige Türchen klicken und schon gelangt ihr zu dem Blog für diesen Tag!) 

Ich wünsche euch und euren Lieben noch einen schönen 1. Advent!!!

___________________________________________________________________________________

Nur noch heute: 20% Rabatt auf Urban Decay

Ich wollte euch nochmal an die Rabattaktion in meinem Online-Shop erinnern:


- UDPP  / UDPP Sin für 14,80 €
- Lidschatten für 7,60 €
- 24/7 Glide-on für 9,60 €
- Lippenstifte für 8,40 €
- Pigmente für 5,80 €
- Nagellack für 2,40 €
- Lidschatten / crease Pinsel für 8,40 €
- und viel mehr...

Viel Spaß beim Shoppen und einen entspannten 1. Advent wünsche ich euch!



___________________________________________________________________________________

Freitag, 25. November 2011

NYX bei Douglas in Frankfurt/Main

Gestern auf Facebook und Twitter wurdes es von NYX bekannt gegeben:

am Samstag 26.11.2011

eröffnet der Counter in Europas größtem Douglas auf der Zeil.

Es wird das bisher größte NYX Sortiment angeboten werden - ganze 80 Module!!


Auf Nachfrage hin wurde mir mitgeteilt, dass es auch ein "Eröffnungsangebot" gibt:

Beim Kauf von 3 Produkten gibt es einen Nagellack aus dem Sortiment gratis!
Die Aktion gilt am Samstag und die kpl. darauf folgende Woche.

Ich schau  mir das Angebot am Samstag mal an...

UPDATE:
Das war wohl nix...
Ich bin heute Nachmittag brav nach Frankfurt zu Douglas gefahren und wollte mir den mega NYX Counter angucken, aber was sehe ich???
Lediglich 3 Aufsteller mit Nagellacken - und wo bitte ist der Rest??
Auf Nachfrage hin beim Infostand wurde mir mitgeteilt, dass das mit den 80 Modulen wohl vor Dienstag, Mittwoch nichts wird! Laut Douglette sitzen schon seit 2-3 Tagen Leute von NYX in den Hinterzimmern von Douglas und bestücken die Regale, aber rechtzeitig wurde das dann doch nix...

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich schon sehr enttäuscht bin. Und ich wäre sicher sehr, sehr sauer gewesen, wenn ich extra deswegen nach FFM gefahren wäre und am Ende noch Spritgeld gezahlt oder eine Bahnkarte gekauft hätte.
___________________________________________________________________________________

Mittwoch, 23. November 2011

Erinnerung - RITUALS Mini-Gewinnspiel

Ich wollte heute nochmal an mein kleines "giveaway" erinnern!

Folgendes möchte ich gerne an euch verlosen:


Das Gewinnspiel incl. aller Infos zur Teilnahme findet ihr HIER (ganz unten)!

Viel Glück - ich drück euch die Daumen!!!

lg
Liri
_________________________________________________________________________________

Dienstag, 22. November 2011

Meine MAC Anfänge - so sah meine Sammlung ganz am Anfang aus...

Beim Stöbern in meinen Fotoordnern bin ich über folgende Bilder gestolpert.

Die Anfänge meiner MAC Make-up Sammlung. :-D

Die Bilder sind bestimmt schon 3-4 Jahre alt (was man auch gut an der miesen Qualität erkennen kann *sorry*).

































Hach war ich da noch schön minimalistisch...

Wenn ich jetzt so überlege was ich bisher von den Produkten aufgebraucht habe sieht es wirklich mau aus...

Das wären:
- Blot Powder lose
- Studio Fix Fluid
- 1x Studio Fix Powder
- Select Cover-up
- Studio Finish Concealer (verkauft)
- Fluidline Blitz&Glitz
- Moisturecover Concealer
- Zoom Lash Mascara (verkauft)
- Lipglass Nymphette
- Lipglass Viva Glam
- 2x Chromeglass (verkauft)

Die restlichen Sachen befinden sich noch in meiner Sammlung... ;-)

__________________________________________________________________________________

Montag, 21. November 2011

Deko Schätzchen sollten auch benutzt werden - Part I

Hmm, ich muss ja zugeben dass ich bisher sehr begabt darin war Produkte "erst mal" liegen zu lassen, da ich sie das erste mal zu einem besonderen Zeitpunkt benutzen, oder mir beim ersten Testen Zeit lassen wollte...
Tja und das kommt dann irgendwann raus - ein tolles LE Teil aus *grübel* 2008 ist noch kpl. unangetatscht. :-o

Ja, ich schäme mich!!!
Aber die "Jungfräulichkeit" soll sich nun änderen...
Diese Woche werde ich jeden Tag mind. 1 Produkt aus dieser tollen, tollen Palette benutzen.

Um was geht es überhaupt??

Haltet euch fest - hier ist sie, die:

Too Faced Decade of Glamour Palette





Ist sie nicht hübsch anzusehen?

Darin enthalten:
6 Lidschatten
Beauty Balm
exclusive Bronzing Powder
2 Gossip Glosses
2 Lipsticks
Bauble Gloss
Lash Injection Mascara
>> EDIT: total eingetrocknet, naja "selbst schuld..."
Glamour Gloss
Ooh La Rouge Blush
Juicy Jewel Gloss stick
Sun Bunny Bronzer
Lip Injection
Mini Lava Gloss Eyeliner


Ich bin sehr gespannt aufs Testen und nehme mir vor jedes Produkt innerhalb der nächsten Woche mind. 1x zu benutzen!!

Benutzt ihr immer sofort neu gekaufte Produkte??
Oder zelebriert ihr auch lieber das "Anbrechen"?
____________________________________________________________________________________

Donnerstag, 17. November 2011

MAC - Metal X LE ab Dezember 2011

Auf einigen Blogs gibt es schon Vorankündigungen für die kommende "Metal X" LE von MAC.
Erhältlich ab Dezember in den Stores, an den Countern und Online.

Natürlich sind die Lidschatten - wie es sich für eine LE gehört - limitiert!!!

Preislich liegt Eins der Stücke bei 23,00 Euro.

MAC verspricht metallische Reflexe dank innovativer Formel welche die pudrige Textur in ein cremiges Metallfinish verwandelt...

Lange Rede kurzer Sinn:
Metal X kam mir soooowas von bekannt vor!!!

Und ja, es gab von MAC schon mal eine Metal X Limited Edition. (...werden wir unkreativ was Namen angeht??)
Ende 2007 wurde diese von MAC auf den Markt geworfen und 3x dürft ihr raten wer damals zugeschlagen hat? ;-)

Tadaaaa - ich habe sogar noch ein paar Fotos meiner damaligen Ausbeute gefunden:

Photobucket


Photobucket

Mein Fazit zu den Lidschatten:
Defintiv ein Flop-Produkt von MAC. Der Auftrag war absolut nervig, wurde ungleichmäßig, streifig und zum Teil hatte man richtige Creamklatscher auf den Lidern. Haltbarkeit war auch auf einer Lidschattenbase mehr als bescheiden, die Lidschatten hatten sich in kurzer Zeit abgesetzt und nicht mal als Grundlage für Puderlidschatten waren die Metal X e/s bei mir zu gebrauchen. :-(
Zudem kam, dass die Lidschatten super schnell an-/austrockneten und Risse bekamen.

Photobucket


Photobucket


Ich habe mich dann schnellstmöglichst von den Lidschatten getrennt und bis heute nicht bereut!!!

Für die MAC-Kunden hoffe ich sehr, dass sich im Vergleich zu den 2007er Metal X Lidschatten etwas an der Zusammensetzung/Textur geändert hat, ansonten bleibt der Spaß an den Lidschatten evtl. etwas auf der Strecke...

Bei mir zieht definitiv kein Metal X Lidschatten mehr ein!!!


Wie schauts bei euch aus??
Neugierig auf die Metal X LE 2011??

Ach ja, Fotos der neuen LE gibt es bei:
MacKarrie
Bluebell
Sugar&Cream
____________________________________________________________________________________

MAC Fluidline

Absolute Lieblinge von mir aus dem Hause MAC: Gel Eyeliner!

Ich mag die Fluidliner von MAC wirklich super gerne, da sie in der Anwendung sooo einfach sind. Damit klappt bei mir immer ein Lidstrich mit dem man sich auf die Straße trauen kann. (klar wird er auch mal nicht sooo perfekt...)
Das beste daran - der Lidstrich bleibt den ganzen Tag über genau dort wo ich ihn hingepinselt habe. Kein Verrutschen und kein Absetzen. Gerade bei einem Lidstrich mit Kajal verläuft doch oft mal die Farbe und setzt sich unschön am äußeren Lidrand ab, nicht aber mit dem Fluidline.

Das sagt MAC dazu:
Ultrageschmeidige Gel-Formel, präzise wie ein flüssiger Eyeliner, aber mit einem seidigeren, weicheren Finish. Eintauchen und mühelos einen perfekten Lidstrich ziehen. Lang haftend, ohne zu verschmieren.
Preis: 19,00 €
Inhalt: 3 g

Ich besitze folgende 4 Farben:



Am längsten in meinem Besitz ist der goldenen Uppity Fluidline. Diesen gab es im Dezember 2008 in der Antiquitease Collection. Wie man sieht hat dieser schon einen kleinen "Riss" aber ausgetrocknet ist er noch lange nicht. (Hier könnten sich so einige Beauty-Firmen die Gelliner verkaufen eine Scheibe von abschneiden...)
Den weißen Liner habe ich nicht sehr viel später gekauft und der ist noch TOP, genauso wie der braune Dipdown.

Den Blitz & Glitz habe ich noch garnicht so lange, dies ist nämlich schon mein 2.!
Jaaaa, da bin ich auch ganz stolz darauf, ich habe schon ein ganzes Fluidline-Gläschen geleert:


Blitz & Glitz ist ein schwarz mit leichtem (Gold-)Glitzer. MAC hat auch noch ein schwarz-pur im Angebot "Blacktrack", welches für mich aber nie eine Alternative war.
Dieses ganz feine Geglitzer, was zwar nicht sehr auffällt, macht für mich den Liner aber doch interessanter.


Zum Auftragen der Fluidliner benutze ich einen Pinsel von Douglas - you+eye cosmetics. Diesen Pinsel gab es vor Eeeewigkeiten mal zusammen mit Glitzerpuder in einem Aufsteller. Der Pinsel ist zwar etwas breiter, dafür aber sehr flach, somit gelingt ein schöner dünner Lidstrich.
Mit diesen abgeschrägten Pinsel, welche gerne zu Gelliner in der Drogerie verkauft werden, komme ich garnicht zurecht.


Hier nun noch Swatches für euch:

 
In Sachen Gel Eyeliner kommt bei mir nichts an die von MAC ran (wobei ich aber sicher noch nicht alles getestet habe was es auf dem Markt gibt). Absolut gefloppt haben bei mir die Liner von alverde! Als diese rauskamen habe ich fleißig zugeschlagen und nach kurzer Zeit waren alle absolut trocken und nicht mehr zu benutzen.
Eine Maccine hatte mir mal geraten die MAC Liner umgedreht abzulegen wenn man ihn benutzt. Also geöffnet mit der Öffnung nach unten auf den Tisch, damit nix eintrocknet. Naja - ich finde dies für den Privatgebrauch etwas übertrieben und tue es daher auch nicht. (Wie man sieht war es bisher auch nicht nötig...)

So liebe Miez - ich hoffe du bist nun entgültig überzeugt und holst dir einen von diesen tollen Teilen!! ;-)


Was sind eure Lieblings Gel Eyeliner??
Könnter ihr mir noch einen "Geheimtipp" verraten??
____________________________________________________________________________________

Sonntag, 13. November 2011

Rouge-Zuwachs

Eine liebe Freundin hat ausgemistet und ich habe zugeschlagen! ;-/

Bei blushes kann ich einfach nicht "nein" sagen. Das Schlimme daran, meist greife ich doch zu ähnlichen Farben... Naja, so weiß ich aber immerhin, dass es kein Fehlgriff ist und ich das Rouge auch benutze. ;-)

Dank Freundschaftspreis habe ich für alles zusammen knapp 19 Euro gezahlt was ich super okay finde (das süße Taschi von Lancaster hat sie mir noch dazu geschenkt).


Die blushes sind alle nur sehr wenig benutzt, bei dem Manhatten Rouge konnte ich garkeine Abnutzungsspuren erkennen.

Manhattan 39N "elegant violet"


alverde 07 "Flamingo"


Chanel 54 "rose dust"

p2 sun city be happy! blush 010 "urban style"

Swatches:



Shoppt ihr auch gerne Rouge??
Oder seid ihr was diesen Bereich angeht eher minimalistisch??
____________________________________________________________________________________