Donnerstag, 8. März 2012

alverde - Schluss mit lustig!

Ich mag nicht mehr und daher WEG DAMIT!

Derzeit überarbeite ich langsam aber stetig meine Schminksammlung. Ich habe mich schon von einigen Sachen getrennt und es soll noch jede Menge folgen.
Worauf ich richtig stolz bin, ich schaffe es endlich auch mal Dinge wegzuwerfen, ganz ohne den Hintergedanken "das könnte doch noch für irgendwas gut sein...".

Diesen Wegwerfkandidaten hier möchte ich, bevor sie gehen, nochmal einen Blogpost wittmen.

Es handelt sich um die alverde Gel Eyeliner:




Totale Flopprodukte für mich und meiner Meinung nach keinen Cent wert!!!

Es gibt ja Mädels, die sich die Liner mit diversen Zusatzmittelchen wieder cremig rühren, aber sowas ist nix für mich.
Sollte eine von euch darauf aber Lust haben, dann meldet euch bei mir - ich schicke euch die Liner gerne kostenlos zu!!! ;-) "first come, first serve" ABER - keine Farbauswahl, ihr bekommt dann ALLE. *ätsch*
Lediglich die 5 Liner von dem ersten Bild werfe ich weg, da diese auch schon abgelaufen sind und - haltet euch fest - 2 davon haben SCHIMMEL. :-o
Dieser Schimmel bringt mich jetzt doch zum Nachdenken. Ich bin ja normal nicht so "genau" was das MHD angeht. Nur frage ich mich gerade - wie schauen div. Foundations etc. in meiner Sammlung "innen" aus?! *hmmm*


Die anderen sind noch bis 09/12 haltbar. Sunny und Nadia sind sogar noch etwas weich! ;-)

Funktioneren die Liner noch bei jemandem von euch??
Oder habt ihr sie auch schon lange entsorgt??
____________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. wow.. also das nenn ich mal grottig.. zum Glück hab ich mir nie einen von den Dingern gekauft!

    Glückwunsch zur Konsequenz!!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sei froh!!!
      Ganz ehrlich - ich bleib bei Gellinern nun auch bei altbewährtem!
      Da zahle ich lieber knapp 20 Euro für einen MAC Liner, kann mir aber sicher sein, dass er auch nach 2 Jahren nicht eingetrocknet ist!
      Auch über die Liner von Mad Minerals kann ich nicht meckern!
      Die Liner von TBN waren zum Glück nicht so teuer, bin aber mal gespannt wie lange die cremig bleiben... ;-)

      Löschen
  2. Ich hatte auch zwei davon, den hellblauen und den fliederfarbenen, und hatte genau die selben Probleme. Erst habe ich auch versucht sie etwas zu "verflüssigen" aber dann habe ich sie doch weggeschmissen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab keinen der Liner .. hab welche von Essence, mit denen bin ich super zufrieden und die zeigen auch noch keine Mangelerscheinungen, obwohl ich sie schon etliche Monate zuhause hab.

    AntwortenLöschen
  4. Falls du noch keinen Abnehmer hast, würde ich sie gerne nehmen, muss mir eh Zeug kaufen, weil meine auch härter geworden sind, aber ich liebe Gel-Eyeliner ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch - sie sind dein!!! ;-)
      Schick mir doch bitte eine Mail mit deiner Adresse an: blog[at]liris-beautywelt.de

      lg
      Liri

      Löschen
  5. Geb die Linerdoch in den DM zurück?? Hab ich auch gemacht, hab zwar "nur" 1,45 pro Stück bekommen, aber hey, in deinem Fall sind es 5 Euro und.. Ich würds versuchen, den haltbar waren die meines wissens noch länger, oder??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre natürlich eine Option, aber für 5 € ist mir das zu stressig! ;-)
      Klar, 5 € = auch Geld, aber mir tut es nicht wirklich weh, wenn ich die Liner jetzt pippasali vermache...

      Löschen
    2. *g* naja, da ich eh häufig im DM bin, war das für mich ok, eines Tages mal in die Handtasche packen und wenn ich dann eh schon da bin :)
      Aber schön, wenn jemand anderes damit vielleicht glücklich wird..

      Ich trauere auch dem Grün und dem lkimitierten Dunkelblau hinterher *schnüff*

      Löschen
  6. ja genau, ich wollte dir auch gerade dazu raten, sie zurück zu bringen! die werden anstandslos genommen (sollten sie jedenfalls) und dann bekommst du wenigstens ein bisschen Geld zurück.
    bei meinem blauen damals hätte ich gerne gewusst, wie ich ihn wieder nutzbar bekomme, denn die Farbe war einmalig =( *trauer*

    Der Schimmel bei dir ist übrigens noch harmlos, schau dir DAS mal an http://beautycarpet.blogspot.com/2010/12/alverde-gel-eyeliner-bose-uberraschung.html

    Ich bin auch kein Typ, der viel auf MHD gibt, aber bei den Alverde Gel Eyelinern sind wohl so einige Pannen passiert :/ Es ist eben Naturkosmetik, man merkt schon dass die chemischen Konservierungsstoffe fehlen. Aber dass sie ein MHD ohne Richtigkeit angegeben haben, finde ich unter aller Sau.

    AntwortenLöschen
  7. Den Hype um alverde Deko oder um andere NK Deko habe ich noch nie verstanden. Ich habe noch zwei alverde Produkte in meinem Bestand, nämlich zwei Puderlidschatten aus der Zauberwald LE. Die wenigen anderen Sachen, die ich hatte, z.B. ein Rouge und ein gebackener e/s habe ich auch bereits verschenkt oder verkauft. Und seit dem Zauberwald (= Sept 2010) habe ich kein alverde mehr gekauft.

    Das mit dem Schimmel wundert mich nicht. Bei NK kann halt nicht aus einer großen Bandbreite an Konservierungsmitteln geschöpft werden.

    Aber das Eintrocknen dürfte nicht sein. Zumindest das ist ein kompletter Fehlschlag in der Produktentwicklung.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab meine ja auch vor kurzem entsorgt.
    Sie sahen auch so aus, wie bei 'Beauty Carpet', bloß der Schimmel hatte ne andere Farbe, haha.
    Ich hatte erst überlegt, sie zurückzubringen. Allerdings komm ich nur alle paar Monate zu DM und hab mich daher für den Mülleimer entschieden. Wollte das Zeug nicht mehr hierhaben.

    Und mit MAC muss ich dir recht geben. Hab meinen schon recht lange und er ist noch genauso wie zu Anfang.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe meine auch weggeschmissen nachdem sie sich angefühl haben wie Kaugummi!

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, das Bild kenne ich auch..wobei nur bedingt, nachdem mir zwei superschnell eingetrocknet sind, habe ich sie einfach zurueckgebracht und bin nun schlauer ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte die gleichen Probleme. Den grünen hatte ich mit Glycerin noch mal gerettet, doch irgendwann waren alle hin. Ich hab sie zurückgegeben.

    Lg

    AntwortenLöschen
  12. Seitdem mir mal ein Rouge von alverde geschimmelt ist, kaufe ich keine NK-Deko mehr.

    AntwortenLöschen
  13. Schimmel!? Auch du liebe Zeit, das ist echt ekelhaft!
    Nicht auszudenken, wenn sich schon Schimmelsporen drin befinden und man sich das noch auf's Auge schmiert, da kann man ja hammermäßig fiese Entzündungen und Allergien bekommen

    AntwortenLöschen
  14. Man kann das Zeug auch rauskratzen und wegschmeißen, mit gekochem Wasser und Alkohol desinfizieren und die Pötchen wiederverwenden xD Aber ich schätze selbst richtig gereinigt wäre es ecklig für die eine oder andere Dame ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *smile*
      Nette Idee, aber bei mir würde es schon an dem Schritt: "auskratzen" scheitern! ;-)

      Löschen
  15. Schade, ich bin zu spät eine Abnehmerin ist gefunden wurden :p
    Ich spiele nämlich immer gerne daran herum. :p

    AntwortenLöschen
  16. schade, aber bei mir sehen die guten stücke genau so aus!
    habe sie schon einige male "wiederbelebt" aber irgendwann vergeht einem die lust dazu!...-.- werde sie wohl auch in den müll fliegen lassen!

    ich habe dich getaggt und würde mich freuen wenn du mitmachst!
    http://colouryourglamorouslife.blogspot.com/2012/03/11-fragen-tag.html
    lg

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin auch Alverde-Gegner! Habe bis jetzt zu 90% negative Erfahrungen damit gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alverde-Gegner würde ich mich jetzt nicht nenne, ich mag z. B. diese Anti-Glanz Base super gerne!! Auch hat alverde eine schönen braunen Kajal im Sortiment (zumindest hoffe ich, dass es diesen noch gibt...).
      Ansonsten habe ich aber auch nicht sooo viel weiteres von alverde.

      lg
      Liri

      Löschen
  18. Ich wollte meinen einen letztens wieder benutzen und was seh ich? Total eingetrocknet -.- toll echt eh. Ich kauf nie wieder einen Gel Eyeliner von Alverde

    AntwortenLöschen