Montag, 6. August 2012

Daniela Katzenberger - Der Duft

Ja, ihr lest richtig - die "Kult-Blondine" versucht sich nun auch an Parfum und ich durfte testen.

Zu Frau Katzenberger kann ich nicht soooo viel sagen. Ich bin definitiv kein Fan, aber sie ist unterhaltsam und ich finde, sie vermarktet sich sehr gut.


Kurze Schlagworte, mit welchen der Duft beworben wird: blumig-fruchtig und sexy
Naja, um ehrlich zu sein hätten wir doch bei der Katze nichts anderes erwartet, oder??
Sie selbst sagt: "Mein Parfum sollte sexy und wie frisch geduscht riechen. Elegant aber nicht zu protzig."


Der Duft
Hierbei handelt es sich um ein Eau de Toilette.
Kopfnote: frische Grapefruit, grüner Apfel und herb-fruchtiger Rhabarber
Herznote: elegantes Alpenveilchen, weiche Helitrope, sinnliche Orchidee
Basisnote: warme Vanille, holziger Amber, rauchiges Zedernholz
Parfümeur: Jérôme Epinette

Der Flakon
Rosé und brombeerfarben, zarte Satin-Schleife, silberner Kragen und das Katzenberger-Logo.


Shoppen
Den Duft gibt es exklusiv nur in der Drogerie Müller, da "Die Katze" angeblich dort selbst am liebsten shoppen geht.

Preise
15 ml - 11,95 €
30 ml - 16,95 €


Meine Meinung
Ich war vorab wirklich sehr neugierig auf diesen Duft.
Das Verpackungsdesign finde ich sehr hübsch und auch ansprechend. Leider kommt nach dem Auspacken schon etwas die Ernüchterung. Die Flakons sehen billig aus. Die Sprühköpfe sind schlecht verarbeitet und auch die Schleifchen sind nicht sehr hochwertig. Okay, gerade letzteres ist wohl "Meckern auf hohem Niveau", aber schief gebunden Schlüppchen passen einfach nicht zu Frau Katzenberger.
Bei der 15 ml Größe kann ich auch den Sinn des kleinen Kettchens nicht verstehen. Zudem löste sich dieses noch vor dem ersten Benutzen in sämtliche Einzelteile auf.


Wofür es von mir ebenfalls einen fetten Minuspunkt gibt, der "silberen Kragen" an der Handtaschengröße hat mir gleich mal einen meiner Fingernägel ruiniert (Na Frau Katzenberger - würde ihnen das gefallen??). Dieser sitzt so fest, dass man ihn nur sehr schwer wegmachen kann...
Zu dem Duft selbst, am Anfang nimmt man schon einen Alkoholgeruch wahr, welcher aber sehr schnell verfliegt. Grapefruit und Vanille beherrschen meiner Meinung nach den Geruch des Eau de Toilette. Der Duft ist kein Statement-Duft, aber sehr, sehr nett! Für den Sommer finde ich ihn zu schwer, aber im Herbst/Winter werde ich sicher öfter mal danach riechen.
Wer nicht auf süße "Blümchendüfte" steht, der sollte aber die Finger davon lassen - glücklich werdet ihr nicht.
Schade finde ich, dass es den Duft nur in den Müller-Filialen gibt - gerade bei mir in der Ecke sind diese nämlich eher schlecht zu erreichen.

Kurzfazit
Langweiliges, schlecht verarbeitetes Design - dafür aber ein solider Damenduft für verhältnismäßig wenig Geld!
Würde ich mir den Duft selbst kaufen? Ja, ich denke schon...


Kennt ihr schon den Katzenberger-Duft?
Wie findet ihr Promidüfte?
____________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Ist bestimmt praktisch zum mitnehmen (also die 15ml Grösse), aber mir reichen da die Essence Düfte. Habe eh meinen Liebling aus dieser Serie gefunden und das genügt mir :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das Parfüm und mag es total gern :).. Auf betreffend verarbeitung kann ich jetzt nicht meckern, ich fand ok :)

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm... Der Duft an sich macht mich echt neugierig. Hört sich an, als könnte er was für mich sein. Grundsätzlich ist es mir egal, ob es ein Promiduft ist oder nicht. Es ist schließlich egal, was auf der Flasche steht, denn der Inhalt zählt ;-) Promiduftmäßig (wenn man dann doch mal auf den Namen schaut) steh ich zur Zeit voll auf die Christina Aguillera Düfte...

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich alles in allem leider nicht sehr überzeugend an ;)

    LG aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne den Duft nicht und er wäre glaube ich auch nicht mein Beuteschema, da brauchst Du dochjetzt aber unbedingt noh die Ktzenberger Klobrille ausm baumart*ggg* duckundweg

    AntwortenLöschen
  6. was ist das für eine cd von daniela katzenberger auf deinen fotos?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind Infos und "Pressebilder" drauf... ;-)

      Löschen