Mittwoch, 26. Dezember 2012

Naked vs. Undressed

Wer hat bzw. kennt sie nicht - die heiß begehrte Urban Decay Naked (Vol. I) Palette!
In Deutschland nicht erhältlich, wurde sie sicher schon viele, viele 1000x aus den Staaten oder UK importiert.
Ein Schnäppchen ist sie nicht gerade. Ich hatte für meine Palette, vor ca. 1,5 Jahren trotz Gutscheine immerhin auch noch 32 € gezahlt.

Nun hat vor kurzem die englische Superdrug-Marke "MUA - MAKEUP ACADEMY" ein Dupeversuch gestartet.


Schon allein der Name lässt erahnen um was es geht: Undressed

Ich konnte es nicht lassen und habe mir auch diese Palette vor wenigen Tagen in UK bestellt.
Normalpreis im britischen Online Shop: 4 GBP, dank 40% Gutscheincode habe ich lediglich 2,40 GBP gezahlt, dies wären ca. 2,95 €

Das nenne ich mal einen gewaltigen Preisunterschied!

Berücksichtigen sollte man noch, die Naked Palette kommt mit einem wirklich guten Pinsel daher und einer Mini-Größe der Urban Decay Primer Potion. Wohingegen die Undressed Palette lediglich mit einem eher nicht zu gebrauchenden Applikator dienen kann


Aber können die Lidschatten der MUA Undressed Palette auch mit der Urban Decay Naked mithalten??

Ich habe Vergleichswatches gemacht - oben Urban Decay, unten MUA:

*Swatches auf der Too Faced Shadow Insurance Candlelight Base

Mein Fazit:
Ich würde sagen, ein 98-prozentiges DUPE!!!
Sogar die Farben sind in der identischen Reihenfolge in den Paletten angeordnet, lediglich bei der günstigeren Variante sind sie auf 2 Reihen verteilt.
Die MUA-Lidschatten sind etwas krümeliger als die von Urban Decay, daher sollte man mit diesen bei der Handhabung etwas vorsichtiger sein.
Die matten Lidschatten von Urban Decay sind besser pigmentiert, aber hiervon sind auch lediglich nur 3 Stück (virgin, naked und buck) in den Paletten enthalten. Daher zu verschmerzen.
Was die glitzernden und schimmernden Lidschatten angeht, sind die von MUA meiner Meinung sogar zum Teil etwas besser was die Farbabgabe angeht. Gerade das Dupe zu "hustle" hat mich bei MUA mehr überzeugt.
Was farblich nicht ganz ein Dupe ist, wäre lediglich "gunmetal", hier ist der MUA Lidschatten blaustichiger.

Kaufempfehlung??
Ja, ja, ja!!!
Wem es bei der Urban Decay Naked nur auf die Farben und nicht auf die Marke ;-) ankommt, der wird mit der MAKEUP ACADEMY Palette ebenso glücklich! Und dies noch zu einem unschlagbaren Preis!


Wäre die MUA Undressed Palette für euch eine Alternative zu der Urban Decay Naked??
Besitzt ihr eine, oder sogar beide Paletten??
__________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Hab sie mir gekauft und bin sehr happy ;)
    Werde die Tage auch bloggen. Darf ich für den direkten Vergleich deinen Beitrag hier verlinken? Denn die Naked besitze ich nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich - gerne!
      Bin gespannt auf deinen Blogpost.

      lg
      Liri

      Löschen
    2. Das würde ich auch gerne machen, wenn ich darf :)
      Habe nämlich auch vor über die Undressed zu berichten.

      Liebe Grüße,
      Madeline

      Löschen
  2. Ich finde, dass meine Naked Paletten schon stark krümeln von daher nutze ich die gar nicht so gerne, aber in letzter Zeit eher wieder die Naked2 für ein Dupe sieht die Palette sehr gut aus und der Preis ist wohl auch unschlagbar, aber noch stärkeres Krümeln wäre nichts für mich, aber habe ja eh beide Naked schon :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich will die MUA Palette auch unbedingt haben. Die Swatches sehen schonmal vielversprechend aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir die Naked Palette von UD sofort nach Erscheinen gekauft und bin super happy damit. Leider sind schon einige Farben ziemlich aufgebraucht und bevor ich mir eine neue UD Palette kaufe, werde ich doch glatt mal die von MUA probieren. Danke für den Vergleich, da freut sich mein Geldbeutel! :)

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja echt hammer gleich! Nur meine Lieblingsfarbe (Gunmetal) fällt hier aus dem Rahmen. Aber für jemanden, der nicht "mal eben" 40 € über hat, eine super Empfehlung!

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der Wahnsinn, die sind ja wirklich fast gleich.
    Aber ich muss ja sagen, optisch finde ich die von UD besser :-D Ja, ich bin ein Verpackungsjunkie, hehe.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  7. ich find das echt unglaublich, wie ähnlich die beiden Paletten sich sind =O
    die Farben sind ja fast schon identisch =o

    AntwortenLöschen
  8. ich habe die undressed auch und LIEBE SIE

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab auch schon einen Vergleichspost dazu gemacht und würde auch sagen, dass es eine wirklich super Alternative zur Naked Palette ist. Allerdings würde ich meine Naked Palette trotzdem nicht hergeben :D

    AntwortenLöschen
  10. Danke für den schönen Vergleich Liria!

    Ich wünsche Dir eine ruhige und erholsame Zeit zwischen den Jahren,
    herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Super Vergleich! Ich habe die MUA Palette und würde mir nun die naked nicht mehr kaufen... da bin ich dann wohl zuwenig Markenfeti! Ich habe gleich mehrere MUA Paletten bestellt und die kommen alle an die Sleek Qualität oder höherpreisigem ran... kann ich auch nur empfehlen!

    AntwortenLöschen
  12. ui, wirklich ein klasse Vergleich ^-^ allerdings sind es ja nicht sooo meine Farben, aber sollte ich mal wieder bei MUA bestellen, würde ich sie auf jeden FAll dazu nehmen ^^

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin echt erstaunt wie gleich die Lidschatten sind.. jetzt hast du mich mit MUA angefixt, neinnnn :D

    AntwortenLöschen
  14. Darf ich mir den Post hier ausleihen und verlinken nächste Woche, wenn meine Palette ankommt? Die Naked habe ich nicht, aber dein Bericht ist super gut ^^ Kann ich dann meinen Lesern so empfehlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      natürlich darfst du gerne verlinken!

      Lg

      Löschen
  15. :D wow, danke.
    Direkt mal bestellen, hehe.

    AntwortenLöschen
  16. wow, toller post.
    die hol ich mir auch :D aber ich warte noch auf die 50%, die es jetzt demnächst geben wird :)

    AntwortenLöschen