Donnerstag, 13. Dezember 2012

Vichy Dercos Neogenic - für dichteres Haar


"sponsored by L'Oréal"

Für mich ganz neu - von Vichy gibt es auch Haarprodukte?!?

Neu auf dem Markt 2012 - eine Kur, welche für dichteres Haar sorgen soll.

Ich  mit meinem dünnen Problemhaar bin für sowas ja immer sehr anfällig und hab mich daher etwas schlau gemacht!

Weltweit eine Neuheit in der Haarforschung - dank des Moleküls "Stemoxydine"!

Fällt ein Haar aus, ruht dessen Haarfollikel 2-12 Monate bis ein neues Haar daraus entsteht.
Experten nennen dies Schlafphase.
Durch Neogenic wird diese Schlafphase frühzeitig unterbrochen und ein neues Haar beginnt zu wachsen.
Laut einer Studie mit 101 Personen wurde nach 3 Monaten eine verbesserte Haardichte von ca. 4% festgestellt (dies enspricht ungefähr 1.700 neuen Haaren).

Die Vichy-Haarkur ist hypoallergen, ohne Parabene und für Männer sowie Frauen geeignet.

Der Preis mit 89,00 € (UVP) für 28 Ampullen lässt mich etwas schlucken, bei diversen Versandapotheken gibt es das Kur-Set aber schon um einiges günstiger. Auch erhältlich mit nur 14 Ampullen.

Andwendung: mindestens 3 Monate täglich 1 Dosiereinheit (*autsch* knapp 240,00 €)

Mein Fazit:
Ich muss ganz ehrlich sagen, wenn mich jemand optisch und per persönlichem Erfahrungsbericht von dem Produkt überzeugen würde, dann würde ich es mir evtl. sogar kaufen!!!
(...aber ich benutze ja auch ein Wimpernwachstumsserum für gut 100 € :-D)





Wie findet ihr solche Produkte??
Würdet ihr dies "Wunderkur" testen??
___________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Klingt interessant :) ,zum testen aber leider etwas teuer.
    Benutze aber sehr gerne Shampoos von Vichy :)

    kisses ♡

    AntwortenLöschen
  2. Für mich klingt es spannend und ich würde es wohl gerne ausprobieren. Dichteres Haar kann man ja immer gut gebrauchen.
    Aufgrund des Preises würde ich aber zunächst Erfahrungsberichte abwarten und mich dann entscheiden. Danke fürs Vorstellen, kannte ich bisher nicht.

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Kleiner Tipp am Rande:
    Wenn Du dichtere und längere Wimpern möchtest, dann geht das auch günstig mit Rhizinusöl aus der Apotheke. Wirkt wahre Wunder! Mit einer kleinen Bürste abends auftragen und nicht in die Augen kommen lassen. Pflegt super!

    AntwortenLöschen