Mittwoch, 5. Februar 2014

[NOTD] Marble by Wah

Bei meinen letzten London Urlaub hatte ich mir im Bookshop der Tate Gallery of Modern Art ein Nagellackbuch gekauft:
The Wah Nails Book of Nail Art

Das Buch ist von Sharmadean Reid, der Gründerin von Wah Nails. Sie eröffnete 2008 ihr erstes Studio in London und inzwischen gibt es des Weiteren einen Flagship Store bei Topshop auf der Oxford Street.
Wah Nails steht für bunte, ausgefallene und außergewöhnliche Nail Arts. Welche auch schon auf diversen Fashion Weeks in London über den Laufsteg liefen.
In dem Buch wird etwas über die Geschichte von Wah erzählt, darauf eingegangen welche Tools man für die unterschiedlichsten Looks benötigt und das Beste: 25 tolle Nail Art Looks mit Step by Step Anleitungen gezeigt.

Heute möchte ich euch meine ersten, selbst gepinselten Wah Nails zeigen!


Benutzt habe ich:
- die "Marble" Anleitung aus dem Wah Buch
- als Base "MAC Aura"
- für das Marble-Muster "Misslyn French Nails" und "Stargazer 129"
- zur Versiegelung kam der "China Glaze Patent Leather Top Coat" zum Einsatz


Ich war überrascht, wie einfach das ging und für meinen ersten Versuch bin ich mit dem Ergebnis auch ziemlich zufrieden.

Und so funktionieren die Marble Nails:
1) Zwei Schichten Base-Farbe auftragen (bei mir braun)
2) Punkte in den beiden Wunschfarben auf die gut getrocknete Base auftupfen (ich habe schwarz und weiß benutzt)
3) Mit einen Rosenholzstäbchen die Farbpunkte mit drei Strichen längs und 3 Strichen quer vermischen. Achtung, nicht zu fest aufdrücken, damit man den Base-Lack nicht beschädigt.
4) Topcoat auftragen - FERTIG!


Wie gefällt euch dieses Nageldesign??
Wäre das auch etwas für euch??
_________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Hat was! Das muss ich auch mal ausprobieren

    AntwortenLöschen
  2. Erst dachte ich: "Näääh" aber je länger ich es mir anschaue, umso interessanter wird es. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das klingt echt einfach und sieht sooo toll aus! Wird ausprobiert! :)

    AntwortenLöschen
  4. Das es so einfach geht hätte ich auch nicht gedacht und dein Nail Art sieht klasse aus ;3!!! Ich werde die Technik auch mal testen.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  5. Von nah dran finde ich es nicht soooo schön, aber von weiter weg total O_O

    AntwortenLöschen