Donnerstag, 20. Februar 2014

[Projekt] Lacquer my Nails

Im letzten Jahr habe ich nicht ganz so oft meine Fingernägel lackiert, dies soll sich 2014 ändern.
Daher starte ich ab sofort mein Projekt:

Lacquer my Nails

Um was geht es?? Ich möchte es schaffen, am besten im Laufe des Jahres, jeden Nagellack aus meiner Sammlung mindestens 1x auf die Nägel zu bekommen.
Egal in welcher Art. Ob komplette Maniküre oder nur als Highlights bzw. in einem Naildesign.


Zuerst wurden meine Nagellacke natürlich sortiert.
Eine Box mit den bisher unlackierten Exemplaren und eine Box mit denjenigen, die dieses Jahr schon meine Nägel geziert haben.




Das Projekt eignet sich bestens, um meine Sammlung genauer unter die Lupe zu nehmen.
Somit habe ich direkt meine ganzen Nagellacke gezählt.
Ich war von der Anzahl selbst leicht geschockt, denn keine Frau braucht so viele Nagellacke...
Es sind aus allen Preisklassen Nagellacke mit dabei, von günstiger Drogerie bis hin zu Highend.
Mini-Größen und Fullsize.
Farblich ist auch so ziemlich jede Schattierung vertreten und auch was Finishes angeht, habe ich eine große Auswahl.

Nun aber kein großes "Drumherumgerede" mehr - meine Sammlung zählt sage und schreibe:
477 Nagellacke
*autsch*

Vielleicht klappt es ja, während des Projekts den einen oder anderen Nagellack auszusortieren.
Egal ob aufgrund der Qualität, oder weil mir die Farbe einfach nicht gefällt...

Ich werde natürlich ab und an einen Zwischenbericht posten und auf meinem Instagram Account "lirisbeautywelt" Fotos der benutzten Lacke und/oder auch Manis zeigen.


Habt ihr all eure Nagellacke aus eurer Sammlung schon einmal lackiert??
Wie viele Nagellacke besitzt ihr??
_________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Wow das ist ja mal eine Hausnummer. Und alle davon zu lackieren mehr als ehrgeizig. Ich bin gespannt ob du es schaffst. Und was du so kreierst.

    AntwortenLöschen
  2. What the hell?? Ich dachte ich wär mit meinen knapp 210 schon total plemplem.. 😄 ich bin gespannt und werd dich auf instragramm verfolgen.. 😉

    AntwortenLöschen
  3. o.O OMG!!! Der Himmel auf Erden und SCHAAAADE, dass ich kein Instagramm habe. Aber vielleicht bekomm ich einige Designs auf Twitter mit (da verfolge ich dich ja schon)???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du müsstest hier in der Sidebat meine Instagram Bilder sehen können. Klappt das??
      Updates gibt es aber auch via Twitter.

      LG
      Liri

      Löschen
  4. Uff... ich hab noch nicht mal die 200er Marke geknackt und liege jetzt bei 172 Lacken. :D

    AntwortenLöschen
  5. Das ist verdammt viel, Liri!
    Ich habe meine sammlung auf 130 oder so reduziert und mir ist das immernoch zu viel. Viel Erfolg bei deinem Projekt^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe wirklich, dass das mit dem reduzieren auch bei mir klappt.
      Habe mich vor kurzem schon mal von knapp 30 getrennt...

      Ahhh, ich hatte mal über 500 Lacke!!! :-o

      Ihr findet mich in der Ecke...

      LG
      Liri

      Löschen
  6. Wow, 477 ist schon 'ne Nummer... und ich darf mir schon mit meinen knapp unter 100 Lacken doofe Kommentare von meinen Eltern anhören, und das sind nur Drogerielacke. ^^ Alle lackiert hab ich allerdings zu meiner Schande auch noch nicht, aber den Großteil schon und ich bin dabei... wobei ich eben auch manchmal einfach zu faul bin, einen "noch guten" Lack schon abzumachen, nur um einen anderen zu lackieren. (Vielleicht ändert sich das ja mit einem dieser Entfernerpöttchen.) Dafür hab ich mir jetzt auch vorgenommen, auszusortieren was mir auf dem Nagel doch nicht gefällt oder was mich in der Haltbarkeit nicht überzeugt, aber manche Lacke müssen eben doch bleiben... sei es, weil die Farbe so schön außergewöhnlich ist oder weil man sie eben manchmal doch braucht. Ich bin z.B. gar kein großer Fan von Nudelacken, aber für mein Vorstellungsgespräch morgen bin ich dann doch froh, welche zu haben...

    AntwortenLöschen
  7. So ungefähr sieht es bei mir auch aus!! GOTT BIN ICH FROH!!!

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beruhigend, dass man nicht alleine ist!!! :-D

      Löschen
  8. Ich oute mich auch, denn bei mir wohnen auch über 400 Lacken in den Regalen. Und es ist immer ein Theater, sich für einen zum Lackieren zu entscheiden. Die Quall der Wahl. Ich werde deine Kreationen weiterhin verfolgen & bin sehr gespannt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Sagen wirs mal so: mein Anteil an unlackierten Lacken ist etwa so gross wie deine ganze Sammlung, bei der Gesamtzahl habe ich letzten Herbst bei den vierstelligen Einzug gehalten. Ja, ich gebe es zu, das ist irgendwie krank... ;-)

    AntwortenLöschen
  10. thihihi, das versuche ich seit ewigkeiten zumindets mit meinen Lidschatten, um sie direkt danach in Hop oder Top einzusortieren.. Mit den lacken bin ich immer Phasen abhängig, mal komm ich dazu, mal nicht, aber im Prinzip will ich wie du verfahren.....

    AntwortenLöschen
  11. Das hatte ich mir auch schonmal vorgenommen, aber ich habs nie durchgezogen :D Vorallem bei so vielen Lacken dauert das ja ewig :D

    AntwortenLöschen
  12. oha, ich dachte, meine knapp 150 wären schon viel, aber das toppst du locker ;) Jeden Lack zu tragen ist sehr ambitioniert, ich bin gespannt, ob du es hinkriegst..ich habe mir vorgenommen, alle Lacke zu tragen, die ungeöffnet bei mir rumstehen, das sind nämlich auch eine ganze Menge. Und irgendwie ist es ja schade drum :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. 4.7.7.?!?!? Wow, das is krass viel. Da müssen doch auch ziemlich viele ähnliche dabei sein, oder? Aber die Idee ist gut. Wobei ich das mit meinen 56 wohl leichter hinkrieg als du ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähnliche Lacke sind natürlich dabei. Aber doch sind so gut wie alle etwas unterschiedlich. Und wenn es nur der Schimmer ist. :-D
      Hatte vor einiger Zeit mal "doppelte" Lacke aussortiert. Waren aber wirklich nicht viele, die kpl. identisch waren.

      LG
      Liri

      Löschen
  14. Juhey, nun kann niemand in meinem Umfeld mehr sagen, ich hätte soooo viele Lacke, denn: Liri hat mehr! :D
    Das ist aber eine ganz schöne Kiste, da hast du ja einiges vor o.O

    Meine unlackiert-Kiste ist ja beinahe winzig dagegen :D

    AntwortenLöschen
  15. Wow, also so viele Nagellacke hätte ich ja auch gerne =D Bin noch am sammeln. Ich liebe Nagellack und eigentlich kann man doch gar nicht genug davon haben, oder?

    Liebst, Sophia von sophiasbeautypalace.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Ooooookeeeeeyyyyy. Das sind wirklich viele! :)
    Ich bin noch im zweistelligen Bereich und finde es schwer nötig auszusortieren! Ich hatte mir damals auch vorgenommen alle Lacke zu tragen und dann zu entscheiden. Ich kann Dir sagen, daß das dauert! :) aber ich bin gespannt und freue mich auf die ganzen Manis!
    Lg

    AntwortenLöschen