Samstag, 1. März 2014

Katzenberger Make-up Pinsel by Barbara Hofmann

Frau Katzenberger ist gewöhnungsbedürftig!
Sie hat irgendwie was von einem Unfall auf der Autobahn - eigentlich möchte man nur schnell vorbei, guckt aber letztendlich doch langsam tuckernd hin...
Ich habe nie gezielt ihre Sendungen geschaut, beim zappen hängengeblieben bin ich dann doch. In erster Linie immer deswegen, da ich ganz gespannt war, was für Make-up Teilchen über den Bildschirm flimmern... Gerade Lipgloss hat sie immer mehr als genug benutzt!
Zudem ist sie für mich einfach in gewissem Maße unterhaltsam, so bisschen: nettes, naives Mädchen von nebenan.
Inzwischen habe ich schon lange nichts mehr im TV von ihr geschaut (läuft da überhaupt noch was??).
Jedoch besitze ich beide Bücher von ihr in meiner Sammlung und ich habe die beiden sogar gelesen! "Sei schlau stell dich dumm" fande ich recht gut, erinnere mich zwar nicht mehr genau daran, über was alles sie sich auslassen musste - jedoch hat sich die Erinnerung so positiv eingebrannt, dass ich mir ihr zweites Buch auf Geburtstag gewünscht hatte. "Katze küsst Kater" ist sehr leichte Kost, etwas enttäuschend für mich, aber ich bin wohl zu alt dafür und entspreche nicht der Zielgruppe... Für Teenys aber sicher eine nette Unterhaltung, und auch bisschen Belehrung (Kondome und so...) wobei ich aber definitiv nicht immer ihrer Meinung bin (bei dem Kondom-Beispiel natürlich schon!).
Auch ihre ersten beiden Düfte findet man - dank PR Sample - in meinem Regal und beide Düfte sind noch immer tolle Alltagsparfums. Nichts besonderes, aber für die Arbeit oder auch mal eine Shoppingtour auf jeden Fall okay.
Reviews findet ihr hier:
Duft 1
Love Cat

Heute soll es aber nicht um TV Sendungen, nicht um Bücher und auch nicht um Parfum gehen - sondern im Pinsel!
Make-up Pinsel!
Ja, ihr lest richtig, Frau Daniela Katzenberger hat Schminkpinsel auf den Markt gebracht.
Anscheinend schon vor längerer Zeit, denn sie waren stark reduziert, ging aber total an mir vorbei...

Tja und das kleine Wörtchen REDUZIERT hat mein Verstand aussetzen lassen! Ich habe mir, bis auf den Reisepinsel, die Make-up Schwämmchen und Wimpernzange (Letztere gab es nicht mehr - schade, denn sie ist pink), das komplette Angebot gekauft.

Jedoch hat mich nicht nur die Preisreduktion zum Kauf verleitet, auch die Tatsache, dass die Pinsel aus dem Hause Barbara Hofmann kommen.
Bisher kenne ich hier nur solide und wirklich gute Pinsel. Mal schauen ob die Katzenkollektion mithalten kann?!


Fakten:
Zu kaufen gibt es die Daniela Katzenberger Make-up Tools im Online Shop von Barbara Hofmann.
Das Angebot besteht aus folgenden Produkten/Sets:
- Rougepinsel schräg (6,99 €)
- Foundationpinsel (5,99 €)
- Pinselset Trendy (6,99 €)
- Pinselset Fashion (6,99 €)
- Schiebepinsel (9,99 €)
- Applikator 3er Pack (3,49 €)
- Puderpinsel (11,99 €)
- Wimpernformer (3,99 €)
- Make-up Schumm (3,49 €)
Geshoppt habe ich in der Müller Drogerie, hier waren alle Artkiel um 50% reduziert, da sie das Sortiment verlassen. Gezahlt habe ich letztendlich für alles zusammen 20 €.

Die Pinsel sind recht schlicht gehalten. Stiel und Pinselhaare in schwarz, auf den Pinselstiel findet man zudem das Katzenbergerlogo in rosa & einen weißen "Daniela Katzenberger" Schriftzug.



Im Detail - neu in meiner Sammlung:


3er Set doppelseitige Applikatoren in einem kleinen, durchsichtigen Täschchen.
Evtl. ganz praktisch für Reisen bzw. benutze ich Applikatoren in der letzten Zeit recht gerne um Kajal am unteren Wimpernkranz zu verblenden. Gerade die schmale Applikatorenseite eignet sich hierfür sicher perfekt. Ansonsten werden sie für Swatches benutzt.
Die Verarbeitung ist gut und was mir besonders gefällt, die Schwämmchen sitzen richtig fest auf dem Plastikstiel. Gerade bei günstigen Applikatoren ist dies ja nicht immer unbedingt der Fall.

Pinselset "Fashion"


Das Set besteht aus einem Applikator, einem abgeschrägten Eyelinerpinsel bzw. Pinsel für die Augenbrauen, und ein/e Wimpernkamm /-bürste.
Der Applikator hat, wie die Minis, eine recht gute Qualität, der abgeschrägte Pinsel finde ich gerade für die Augenbrauen ganz praktisch. Für einen Lidstrich wäre er mir wohl zu breit.
Die Wimpernbürste ist von einer sehr guten Qualität. Habe ich so noch gar nicht gesehen. Richtig tolle Bürste, mit der man wenigsten etwas anfangen kann. Der Wimpernkamm eignet sich gut zum kämmen der Wimpern bzw. zur Mascaraklümpchen-Entfernung nach dem Tuschen.

Pinselset "Trendy"



Das Set besteht aus einer Wimpernrundbürste, Lippenpinsel sowie einem runden Lidschattenpinsel.
Die Wimpernrundbürste ist super weich, was leider nicht immer der Fall bei solch einer Art Kosmetiktool ist.
Solide, weich und gut verarbeitet ist der Lippenspinsel. Was ich hier ganz besonders mag, die Pinselhaare sine etwas länger und an der Spitze runder als bei anderen Lippenpinsel. Das Auftragen des Lippenstifts klappt somit noch einen Ticken besser.
Mein Highlight in dem Set ist der runde Lidschattenpinsel. Weiche Pinselhaare und mittelfest gebunden. In der Lidfalte kann man mit dem Pinsel sehr präzise Arbeiten und auch das Verblenden klappt gut.

Puderpinsel



Fest gebundener Pinsel aus Bergziegenhaar. Es kratzt zwar nichts, aber richtig fluffig kann man den Pinsel auch nicht nennen. Der Pinsel trägt das Puder schon sehr deckend auf. Somit eignet er sich nicht nur zum Auftragen von Puder über der Foundation, sonder auch für ein gut deckendes Ergebnis mit Puderfoundation. Auch für Rouge kann dieser Pinsel gerne zweckentfremdet werden.



Schräger Rougepinsel



Früher mochte ich diese Art Pinsel gar nicht. Inzwischen jedoch täglich in Gebrauch.
So auch dieses Exemplar.
Ich benutze es gerne für Rouge, oder auch Highlighter.
Der Pinsel ist sehr weich und angenehm auf der Haut. Rouge lässt sich präzise auftragen und auch ausblenden. Durch die Tatsache, dass die Pinsel eher locker gebunden sind, ist ein overblushen fast nicht möglich. Pinselhaare sind von der Bergziege.


Make-up Pinsel


Standardform eines Foundationpinsels. Auch dieser Pinsel fühlt sich gut auf der Haut an.
Das Einarbeiten der Foundation klappt sehr gut und zum Concealer aufzutragen eignet sich dieser Pinsel ebenso.


Alle Pinsel ließen sich gut waschen, ohne großen Haarverlust.

Für mich hat sich der Pinselkauf auf  jeden Fall gelohnt und ich bin sehr zufrieden mit diesem Schnäppchen!


Was haltet ihr von "Promi" Pinselkollektionen??
Besitzt ihr Make-up Pinsel von Barbara Hofmann??
_________________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Klingt gut! Leider habe ich keinen Müller in der Nähe und extra bestellen will ich auch nicht. Ist aber auch gut so, denn eigentlich habe ich ja genug Pinsel :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ah ich hab die im tkmaxx gesehen mich aber nicht drangetraut, dann werde ich wohl nochmal gucken

    AntwortenLöschen
  3. Von den Pinseln habe ich noch nie gehört, aber ich freue mich, dass du so gut mit ihnen klar kommst! Werd ich mir auf jeden Fall merken :)

    AntwortenLöschen
  4. Einen Pinsel von Barbara Hofmann besitze ich und zwar einen Flat top Foundationpinsel, den ich recht gerne mag. Erst vor kurzem habe ich die Kosmetikprodukte von der Katzenberger bei mir im Budni entdeckt. Von den Pinseln hatte ich noch gar nichts gehört. Danke für das Vorstellen.

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für tolle Pinsel. Ich wusste ja das sie Nagellacke oder sowas hat, aber das sie Pinsel hat, habe ich jetzt durch deinen Post erfahren..vielen Dank für den Tipp. Die muss ich mir anschauen.

    Da mir dein Blog sehr gefällt, hast du jetz eine neue Leserin bei GFC bekommen :)

    Schau mal bei mir vorbei. Ich habe ein tolles Fasching-Nageldesign mit einem Clown entworfen.
    Deine Meinung dazu würde mich sehr interessieren.
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/2014/03/mein-nageldesign-passend-zum-fasching.html

    Liebe Grüße
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die Katzenberger überhaupt nicht, daher kaufe ich auch gar keines ihrer Produkte :D

    AntwortenLöschen