Freitag, 11. April 2014

[AMU] Illamasqua - lila & matt

Als ich das erste Mal diese AMU von Talasia gesehen habe, war mir sofort klar - ich MUSS einen matten helllila Lidschatten haben!
Ich habe sie gefühlt schon 1000x gefragt, wo sie ihr Exemplar her hat. Gekauft habe ich es dann doch nie.
Was ein Glück, stolperte ich über genau solch einen Lidschatten bei der diesjährigen Make-up Artist Design Show in Düsseldorf.
Nicht von Beni Durrer, jedoch von Illamasqua.


Creep heißt der Lidschatten, welchen ich großzügig auf dem kompletten beweglichen Lid aufgetragen habe, sowie etwas über die Lidfalte hinaus.
Am oberen Wimpernkranz habe ich dann noch Inception, ebenfalls von Illamasqua, aufgetragen
Als Lidstrich dann den Liquid Eyeliner von W7 Make-up in der Farbe cosmic mauve benutzt.



Den unteren Wimpernkranz habe ich mit einem eye pencil (No. 506) von Sephora betont. Diese Stifte benutze ich hierfür richtig gerne. Auf der Wasserlinie ist dünn aufgetragen, von p2 der Intensive Khol Eyeliner in der Farbe gorgeous germany.

Ich bin diesmal richtig zufrieden mit der Wimperntusche und ich finde, sie hat wirklich gute Arbeit geleistet.
Das Foto ist leider etwas unscharf, aber das Tusche-Ergebnis kann man doch recht gut erkennen.
Benutzt habe ich von W7 die Lashtastic Mascara.



Und so sah der Gesamtlook aus:



Benutzte Produkte:


* Maybelline Cover Stick - 21 fair naturel
* Illamasqua Powder Blusher - Disobey (Konturierung)
* catrice Highlightingpowder - C01 fairy dust
* W7 Lashtastic Mascara
* NYX butter gloss - Peaches and Cream
* W7 Metallic Eyes - cosmic mauve
* Yves Rocher Teint Rayomant Jeunesse - beige 100
* Kryolan Eye Shadow Primer
* Kryolan Perfect Matt
* essence Concealer Stift
* Laval Blusher - Mulberry
* Sephora eyes pencil - 506
* p2 Intensive Kohl Eyeliner - gorgeous germany
* Rimmel Stay Matte - transparent
* Calvin Klein - 102 moonstone
* Yves Rocher - 71 gris taupé (Augenbrauen)
* Illamasqua Powder Eye Shadow - Inception
* Illamasqua Powder Eye Shadow - Creep

Was ich in der letzten Zeit immer mehr merke - nicht nur meine Schlupflider machen mir Sorgen, auch die Elastizität meiner Haut lässt langsam etwas nach.
Ich habe nicht wirklich Falten etc. und meine Hautbeschaffenheit ist okay, jedoch sind meine Lider einfach nicht mehr so straff wie mit Anfang 20. *seufz* Auf Fotos sieht das daher manchmal etwas "verkrumpelt" aus.
Zudem muss ich immer einen recht dicken Lidstrich auftragen. In der "Fotoposition" wirkt dieser oft eher unschön und balkenhaft. Im Real Life, durch die dauernden Bewegungen, ist er aber genau perfekt!
Liebe Mädels über 30 - bitte sagt mir, dass ich nicht alleine bin!?!

Nun aber genug Gejammert.
Wie gefällt euch das Make-up??
Benutzt ihr matte Lidschatten oder muss es Glitzern??
_______________________________________________________________________________

1 Kommentar:

  1. Das sieht so wundervoll aus <3 Richtig frühlingsfrisch!!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen