Mittwoch, 11. Juni 2014

Schaebens - African Peeling Maske

Gesichtsmasken und ich stehen etwas auf Kriegsfuß!
Nicht wirklich oft kann ich mich dazu durchringen eine Maske aufzutragen.
Jedoch stelle ich danach jedes mal fest, dass meine Haut sich um einiges besser anfühlt...

Da meine Gesichtshaut im Moment leicht zickt und ich mit dem Erscheinungsbild ziemlich unzufrieden bin, kam mir die African Peeling Maske aus meiner Goodie Bag des Beautypress Events gerade recht.

Bei der Maske von Schaebens handelt es sich um eine "Limited Edition" und sollte es derzeit schon/noch in den Läden geben.


Inhalt: 2x 5 ml
Preis: max. 1 €
Bezugsquellen: dm, Rossmann und Real

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Dicaprylyl Ether, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Alcohol, Distarch Phosphate, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Hamamelis Virginiana Water, Argania Spinosa Kernel Oil, Argania Spinosa Shell Powder, Argania Spinosa Leaf Extract, Tocopherol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Alcohol, Alumina, Amyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Coumarin, Ethylpara- ben, Hexyl Cinnamal, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Limonene, Maltodextrin, Methylparaben, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Hydroxide, Propylparaben, Xanthan Gum

Das sagt Schaebens:
"African Peeling Maske mit Bio-Arganöl und Bio-Arganpeeling
- für alle Hauttypen -
° reinigt sanft und verfeinert das Hautbild
° pflegt intensiv und macht geschmeidig
° schützt vor vorzeitiger Hautalterung
Arganöl gilt als eines der kostbarsten und seltensten Öle der Welt. Es wird auch als "Marokkos Gold" bezeichnet und enthält zahlreiche wirksame Inhaltsstoffe. Diese sanfte Peeling-Maske mit dem nordafrikanischen Beauty-Elixier wirkt gleich zweifach: Fein gemahlene Peelingkörner aus der Arganfrucht entfernen sanft überschüssige Hautschuppen, reinigen tiefenwirksam und verfeinern das Teint. Hochwertiges Arganöl pflegt die Haut intensiv, macht sie geschmeidig und schützt vor vorzeitiger Hautalterung. Das Ergebnis: Ein strahlend frischer Teint!"

Anwendung:
Gleichmäßig auf die gereinigte, noch feuchte Gesichtshaut (und Dekolleté) auftragen. Augen- und Lippenpartie aussparen. Nach ca. 5-10 Minuten Einwirkzeit leicht aufmassieren, danach abwaschen. Bei Bedarf mehrmals wöchentlich anwenden.


Meine Meinung:
Für diese Maske habe ich mich ganz spontan entschieden und nicht bereut.
Die Maske ist nicht, wie man es oft kennt, cremig weiß sondern soft-beige und leicht geelig mit gut erkennbaren Arganpeelingkörner. Auf dem Gesicht ist die Maske durchsichtig und man erkennt auf der Haut lediglich noch die kleinen Körnchen.
Aufgetragen habe ich die Gesichtsmaske mit einem Maskenpinsel. Dies hat sehr gut und auch gleichmäßig geklappt.


Über die komplette Zeit auf der Haut, fühlt sich die Maske gut an. Es spannt nichts und ist sehr angenehm.
Der Geruch ist jedoch recht intensiv und wer kein Kokos (süße Nussdüfte) mag, sollte lieber die Finger davon lassen.
Nach ca. 8 Minuten habe ich begonnen mit dem aufmassieren und das hat sich so toll angefühlt! Genau mein Geschmack, was die Peelingintensivität angeht. Ich habe deutlich die Peelingkörner auf der Haut gespürt. Jedoch ohne, dass es unangenehm war.
Anschließend wurde die Maske abgewaschen und was soll ich sagen?
Meine Haut sieht toll aus! Frisch, glänzend, meine Poren wirken sogar verfeinert (besonders im Bereich der Nase), meine Mitesser fallen weniger auf und das Beste - es fühlt sich so gepflegt an und es spannt nichts!
Oft habe ich nach Masken das Gefühl cremen zu müssen, dies habe ich hier überhaupt nicht.


Ich bin von der African Peeling Gesichtsmaske total begeistert und positiv überrascht!

- Ein kleiner Minuspunkt gibt es jedoch für die Menge in den Sachets (dies ist leider bei allen Masken gleich). Für mein Gesicht ist eine Anwendung immer viel zu viel, für eine zweite Anwendung jedoch zu wenig. Ich würde mir wünschen, dass es die Masken in Zukunft vielleicht auch in Tuben gibt, oder der Inhalt der Sachets reduziert wird.

Kennt ihr die African Peeling Maske??
Welche ist eure Lieblings-Maske von Schaebens??


_______________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. das klingt super - ich liebe kokos! :) und dieses leichte peeling klingt auch gut - muss dringend mal ausschau danach halten. meine lieblingsmaske von schaebens ist die peel-off maske. es macht einfach soooo viel spaß, sie wieder runter zu pulen :D

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich richtig toll an. Ich muss mir auch mal die Schaebens Gesichtsmasken kaufen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde den Inhalt in Tuben auch bevorzugen! Wobei ich jetzt aktuell auch immer fleißig auf Hals und Dekolleté schmiere und dann passt es mit dem Inhalt ^^

    AntwortenLöschen