Mittwoch, 16. Juli 2014

[Review] Max Factor Lipfinity Lip Colour - Longlasting Lipsticks

In gewissem Maße oute ich mich heute, denn ich muss zugeben, bis vor einigen Tagen war ich nie Besitzerin eines Lippenstiftes mit einem "bis zu 24 Stunden Halt" Versprechen!
Nicht nur, dass ich Keinen besessen habe, nein - bisher habe ich solch ein Produkt noch gar nicht benutzt, geschweige denn in irgendeiner Weise Beachtung geschenkt...
Dank Rossmann und Max Factor gehört diese Tatsache nun aber der Vergangenheit an, denn ich bin nun Mama zweier Long Lasting Lipsticks in den Farben:

335 Just in Love


006 Always Delicate

Das sagt Max Factor:
" Brillante Farben - bis zu 24h Halt!
Der beliebte Klassiker jetzt im neuen Verpackungsdesign
Bewährte, langhaltende Formulierung für bis zu 24 Stunden Halt, ohne die Lippen auszutrocknen auszuräumen
Mit verbessertem Applikator, der perfekt auf die natürliche Lippenform abgestimmt ist und für einen ebenmäßigen und präzisen Auftrag sorgt der Feuchtigkeit spendende Pflegestift lässt die Farbe glänzen und hinterlässt ein geschmeidig es Gefühl auf den Lippen
FüreinLippen-Make-up, das den ganzen Tag wie frisch aufgetragen erscheint"



Meine Meinung:
Beide Lippenstifte gefallen mir farblich auf den ersten Blick sehr, sehr gut und lassen sich einfach mit dem Applikator auftragen, dieser ist von der Form und Beschaffenheit nichts besonderes. Ein ganz normaler Flockapplikator, wie man ihn von diversen Lipglossen kennt.
Leider kriecht die Farbe direkt unschön in meine Lippenfältchen und auch der Pflegestift, welchen man nach ca. 1 Minute auftragen soll, ändert daran nichts.
Die Lippenfarbe hält zwar in der Tat Essen und Trinken aus, jedoch verschwindet gerade im inneren Teil der Lippe, die Farbe schnell und bei sehr intensiven Farben (Just in Love) schaut das schnell unschön und unsauber aus.
Ich habe den Pflegestift über den Tag hinweg öfter aufgetragen, jedoch sahen meine Lippen nicht merklich gepflegt aus. Die Lipfinity Lip Colours trocknen meine Lippen aus, optisch sowie auch vom Gefühl her. Ich mag es z. B. auch nicht meine Lippen mit der Zunge zu berühren, da das Gefühl absolut unangenehm, rau und trocken ist...

Was die neue Verpackung angeht, hier bin ich positiv gestimmt. Sieht beides sehr edel aus. Ob es jetzt ein Vorteil war, dass früher beide Produkte in einer "Hülle" steckten, dazu kann ich leider nix sagen. Denke mal, hier kommt es auf die persönliche Vorliebe an. Manchen reicht es sicher, nur den Pflegestift mit einzupacken. Andere wollen evtl. auch die Lippenfarbe in der Handtasche mit dabei haben. In letzerem Fall war das Kombiprodukt sicher von Vorteil (weniger Suchen in der Handtasche und so).

Was mir auch gefällt, die Farbe färbt nicht im geringsten auf den Pflegestift ab! Ich für meine Teil mag es nämlich gar nicht, wenn irgendwo, egal ob an einem Applikator oder Lippenstift Farbe von einem anderen Produkt hängt.


Alles in allem konnten mich die Produkte jedoch leider nicht überzeugen!

Ich habe so viele gute und positiven Reviews über diese Lipsticks gelesen. Bei mir funktionieren sie nicht! Schade...

Swatches:


Weitere Reviews zu den Max Factor Lipfinity Lip Colours findet ihr bei:
Sally
purrrfekt
Nebo

Benutzt ihr Long-Lasting Lippenstifte??
Wenn ja, welche haben euch überzeugt??

_______________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Ich kenne diese Art von Lippenstift noch von früher von Maybelline. Die waren (oder sind?) So dermaßen schlecht, ich konnte sie mir nach 2 Stunden in Fetzen von den Lippen ziehen. Vielleicht kommt es einfach auf die eigenen Lippen an, ich hab nämlich auch schon einige positive Reviews gelesen. LG Fanny

    AntwortenLöschen
  2. Just in Love ist eine wunderschöne Farbe und gefällt mir super gut auf den Lippen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Erfahrung gemacht: je weniger Produkt man nimmt, desto gleichmäßiger sieht es aus und hält, dann bröckelt auch nichts o.ä. bei mir. Aber es stimmt wohl dass die Lippen sehr gepflegt sein müssen, weil diese Lippenstifte eben doch austrocknend sind. Ich mag sie trotzdem-wegen der Haltbarkeit, gerade in kräftigeren Farben

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass es bei dir nicht funktioniert hat.
    Ich finde es immer wieder spannend, wie unterschiedlich Produkte an verschiedenen Menschen funktionieren - oder eben nicht.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schade, dass du nicht so begeistert von den Lipfinitys bist.

    Ich hatte zwar auch das Gefühl von trockenen Lippen, aber mit dem Pflegebalm darüber wurde das schon gleich viel besser.

    Danke dir nochmal für die Verlinkung :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen