Montag, 29. September 2014

[AMU] That Trillion Dollar Look - MAC

Versprochen ist versprochen!

Heute gibt hier einen Look für euch, bei welchem die limitierte MAC The Simpsons Quad:
That Trillion Dollar Look


zum Einsatz kam.

Benutzt habe ich Apple Squishee (zweiter Lidschatten von links) und Chalkboard Dreams (Lidschatten ganz rechts).


Die Qualität der Lidschatten haben mich, wie erwartet, nicht enttäuscht.
Ich trage sehr, sehr gerne grünfarbenen Lidschatten, daher ist dieses Schätzchen genau mein Ding.


Als Base habe ich einen goldfarbenen Paint Pot von MAC benutzt. Die Farben kommen daher auf einer neutralen Base sicher etwas anders rüber.


Benutzte Produkte:


Nun fragt mich aber bitte nicht, was ich auf den Lippen tragen - ich weiß es nicht mehr! Aahhh... Soweit ich mich jedoch erinnere, war es ein Misch-Masch aus diversen NYX Butter Glossen.

Wie gefällt euch das AMU??
Tragt ihr Lidschatten in Grün??
_________________________________________________________________________________

Samstag, 27. September 2014

[AOTD] ...Zeit für Tücher... #4

Nachdem ich in meinem Urlaub noch tolles Wetter mit jeder Menge Sonne genießen konnte, hat mich daheim das herbstliche Wetter voll erwischt.
Somit habe ich nun auch direkt wieder Tücher und Schals hervorgeholt.
Zuerst ist mir ein Exemplar von Primark in die Hände gefallen: Toller Schal in beige mit rosa- und braunfarbenen Blumen.

Schal Primark // Kette, Ring, Armreifen Primark

Ausgeführt habe ich den Schal mit meinem Lieblings-Primark Ring. Leider musste dieser schon sehr leiden (billiger Schmuck verfärbt nun mal schnell). Daher werde ich mich auch bald von ihm trennen müssen.
Die Kette war ein richtiges Schnäppchen, denn sie hatte nur 4 € gekostet und ich mag sie sehr gerne.
Die Armreifen sind dünn und leicht. Perfekt!


Alle Sachen gibt es leider nicht mehr aktuell bei Primark. Jedoch habe ich schon festgestellt, dass manchmal Dinge wieder kommen... Augen offen halten lohnt sich daher immer.


Habt ihr eure Tücher und Schals auch schon wieder aus dem Schrank geholt??
Oder tragt ihr diese sogar hartnäckig auch in der wärmeren Jahreszeit??
_________________________________________________________________________________

Donnerstag, 25. September 2014

Aufgebraucht - August 2014

Diesen Monat bin ich wirklich spät dran.
Meinen Müll möchte ich euch jedoch trotzdem nicht vorenthalten!


* babylove Wattepads
Dauerbrenner - immer wieder!
Nachkauf: ja

* Garnier Fructis Pracht Auffüller Shampoo
Ich mochte das Shampoo gerne. Eine ausführliche Review findet ihr auch hier.
Nachkauf: vorerst nicht, ich habe noch genügend andere Produkte zum Aufbrauchen

* GUHL Prachtvoll Lang Shampoo
Das Shampoo hat mir sehr, sehr gut gefallen. Meine Haare waren damit toll gepflegt, weich und glänzend.
Nachkauf: irgendwann sicher wieder - ja

* L'Occitane Handcreme Dry Skin
Leider teuer, aber super tolle Handcreme. Ich mag den Geruch und die Pflege.
Nachkauf: ja

* Vichy Neovadiol Gf
Sachets beinhalten ja leider nicht genügend Produkt, um sich eine Meinung zu bilden. Was ich lediglich sagen kann, für meine Gesichtshaut war sie mir direkt zu reichhaltig, mein Dekolleté mochte sie jedoch gerne.
Nachkauf: eher nicht

* Rival de Loop Clean & Care Make-Up Entferner Balsam
Kaufe ich immer wieder, mag ich gerne und entfernt Make-Up recht gut. Nur in der letzten Zeit stört mich der Geruch etwas. Wurde da etwas geändert?!
Nachkauf: ja

* artègo dream mask Anti-Damage
Netter Geruch und tolle Pflege für die Haare. Meine mochten diese Maske sehr gerne und fühlten sich angenehm gepflegt an.
Nachkauf: vielleicht, werde mich mal nach Preisen erkundigen

* Clarins Daily Energizer Cleansing Gel
Super in Kombination mit der Clarisonic Reinigungsbürste und zudem super ergiebig! Ich hatte sehr, sehr lange etwas von diesem Reinigungsgel. Meine Haut hat nicht gezickt, sah toll aus, ich habe keine Pickel davon bekommen - TOP!
Nachkauf: ich behalte es im Hinterkopf und werde das Gel sicher wieder kaufen


* Lancôme Hypnôse Drama Mascara
Lange Zeit habe ich immer wieder Mascaras von Lancôme gekauft und auch gerne benutzt. Diese war nun leider eingetrocknet.
Nachkauf: ich könnte mir in der Tat wieder mal eine Lancôme Mascara kaufen...

* essence Concealer Stift
Tolles Teil! Habe diesen Stift gerne zum Abdecken meiner Augenringe benutzt und hier hat er super Arbeit geleistet.
Nachkauf: sollte es den Stift noch im essence Sortiment geben, dann ja

* Rimmel Stay Matte Puder in 001 Transparent
Endlich leer... Aber nicht, da ich das Puder nicht möchte, sondern da es wirklich sehr ergiebig war und es super lange dauerte, bis es nun endlich leer war. Das Puder hat toll mattiert und ich habe es sehr gerne benutzt.
Nachkauf: nein, da es Rimmel inzwischen in Deutschland nur noch so schwer zu kaufen gibt - leider

______________________________________________________



Dienstag, 23. September 2014

[Review] Tom Tailor College Sport Woman EdT

Was Düfte angeht, findet man bei mir so ziemlich alles.
Günstige aus der Drogerie (wie z. B. essence), aber auch Luxusdüfte (wie z. B. Dior).

Vor einigen Tagen erreichte mich ein Duft aus dem mittleren Preissegment von Tom Tailor.

College Sport Woman EdT


"Weiblich adrett gepaart mit einem Hauch Sportlichkeit – das ist der typische College-Stil für Frauen, den TOM TAILOR College Sport Woman gekonnt in einem Duft vereint. Akkorde von Bergamotte und Orange in der Kopfnote sorgen für einen frischen Auftakt. Die blumigen Aromen der Orangenblüte und Orris vereinen sich in der Herznote und verleihen dem Duft einen stilvollen und unbeschwerten Charakter. Die Basisnote aus Ambra, Moschus und Vanille komplettiert den Duft und bildet einen warmen, orientalischen Fond."

Kopfnote: Bergamotte, Orange
Herznote: Orangenblüte, Orris
Basisnote: Ambra, Moschus, Vanille


Inhalt: 50 ml
Preis: 19,90 €
Bezugsquelle: Rossmann

Die Verpackung ist richtig süß. Das weinrote Logo auf dem Umkarton ist aus samt und macht richtig etwas her. Erinnert optisch an den bekannten College Style, hier passt Name und Optik perfekt zusammen.
Der Flakon selbst ist schlicht und zylinderförmig. Optisch eher verspielt als sportlich. Leider ist der Aufkleber auf dem Flakon sehr billig und schlecht angebracht (Luftblasen), das finde ich wirklich schade und eigentlich ein no-go.
Der pinke Deckel mit lila-weißer Schleife schließt gut und sitzt fest.
Etwas wackelig ist der Sprühkopf und man merkt direkt, dass auch hier gespart wurde. Funktioniert jedoch gut und daher ist es okay so.

Zu dem Duft selbst:
Meiner Meinung nach ist er nichts für warme Temperaturen, sondern eher etwas für den Herbst/Winter.
Hier kann ich ihn mir sehr gut an mir vorstellen.
Zuerst kommt einem ein Schwall Alkoholduft entgegen, welcher aber direkt verfliegt und dann ist es süß! Sehr süß!
Auf meiner Haut verschwindet der süßliche Geruch schnell und ich nehme einen angenehmen, weichen, warmen, blumigen Duft war. Leicht vanillig und auch Amber und Moschus kann man auf meiner Haut wahrnehmen. Für mich ein sehr, sehr angenehmer Geruch. Von Orangen rieche ich jedoch nichts, kommt mir sehr recht, denn Zitrusfrüchte und ich stehen etwas auf dem Kriegsfuß.
Mich erinnert der Duft ein irgend ein anderes Parfum, jedoch komme ich nicht darauf an welches... Wenn ihr eine Ahnung habt, lasst es mich doch bitte in den Kommentaren wissen.
Nach ca. 1 Stunde hat sich der Duft perfekt entfaltet und er ist pudrig-warm. Jedoch nichts daran ist sportlich.
Der Geruch ist toll, jedoch der Name ist nicht ganz so gelungen. den bei "College Sport" denke ich doch an etwas fruchtig-frisches.
Auch nach ca. 8 Stunden nehme ich den Duft noch leicht wahr, somit wäre ein nachsprühen für einen Arbeitstag oder eine Partynacht nicht unbedingt nötig.



_________________________________________________________________________________

Sonntag, 21. September 2014

MAC - The Simpsons / Quads

Schon lange von MAC angekündigt und letzte Woche war es endlich soweit!
Die "The Simpsons" Kollektion gab es exklusiv bei MAC im Online Shop zu kaufen.
Ich habe mich im Urlaub, mit schlechtem WLAN / Internetempfang, durch den Bestellablauf gequält und konnte letztendlich noch 2 Artikel ergattern.
Gerne hätte ich noch 1-2 Lipglasse gehabt und mind. eines der Blushes.

Nun möchte ich aber auch nicht undankbar sein und bin HAPPY, dass ich überhaupt noch etwas dieser (für mich) tollen Kollektion ergattern konnte!


In meinem Besitz sind nun die beiden Quads der Kollektion:

Harpooned Heart // Sexy PB & J // Beehive Blue // Vivacious Vacuum Cleaner Bag


Swatches von links nach rechts:
Vivacious Vacuum Cleaner Bag (Frost) - ganz dunkles blaustichiges Lila
Beehive Blue (Veluxe Pearl) - sattes aqua-blau
Sexy PB & J (Veluxe Pearl) - helles aubergine
Harpooned Heart (Lustre) - helles baby-pink

Lisa's Spikes // Apple Squishee // 2 Dozen and one Greyhounds // Chalkboard Dreams


Swatches von links nach rechts:
Chalkboard Dreams (Velvet) - schwarz-grün mit starken Glitzerpartikel
2 Dozen and one Greyhounds (Veluxe Pearl) - helles khaki-gold
Apple Squishee (Frost) - gras-grün
Lisa's Spikes (Frost) - lemon, kommt auf der Haut jedoch sehr gelb raus

Die Verpackung der Paletten sind wirklich hochwertig und stabil. Es gefällt mir sehr gut, dass die Paletten nicht aus billigem Plastik sind.
Die Qualität der Lidschatten sind etwas gemischt, wobei ich allgemein die Lidschatten aus dem That Trillion Dollar Look Quad besser finde.
Aus der Marge's Extra Ingredients Palette sind gerade Harpooned Heart und Vivacious Vacuum Cleaner Bag recht zickig.
Daher gefällt mir auch die grüne Palette ein kleines bisschen besser.
Im allgemeinen bin ich sehr zufrieden mit meinem Kauf und bereue meinen ersten Shoppingausflug, seit sehr langer Zeit, zu MAC nicht.

Preis pro Palette: 45 €
Inhalt je Palette: 4 Gramm
Bezugsquelle: limitiert, nur online im MAC cosmetics Online Shop
Als ich diesen Blogpost vor 2 Tagen getippt habe, gab es nur noch die Nail Stickers sowie das Marge's Extra Ingredients Quad.

Habt ihr euch etwas aus der MAC The Simpsons Kollektion gekauft??
Wie gefällt euch die Kooperation MAC & Simpsons??
_________________________________________________________________________________

Freitag, 19. September 2014

Schön für mich Box - September 2014

Ich habe mich sehr gefreut, als ich vor wenigen Tagen die "Schön für mich" Box von Rossmann in Empfang nehmen konnte.


Direkt auf den ersten Blick hat mir das Verpackungsdesign diesen Monat super gut gefallen und weitere 2 Monate wird uns dieses neue Design erhalten bleiben.

Den Inhalt finde ich, gerade wenn man den Preis beachtet, ebenfalls gelungen.

In der September Box findet ihr folgendes:


Zudem enthalten sind folgende, zu den Produkten passende, Vorteilsgutscheine:
* bebe More Beautiful Eyes - Coupon über 1 €
* Isana Professional Haaröl Oil Care - Coupon 20% Rabatt
* Daniela Katzenberger Classic oder In Love Duft - Coupon 10% Rabatt


Isana Professional - Haaröl Oil Care mit Arganöl & Sonnenblumenöl
Öl für die Haare, um solche Produkte habe ich lange Zeit einen großen Bogen gemacht. Inzwischen könnte ich mich etwas damit anfreunden und freu mich daher schon sehr dieses Haaröl von Isana zu testen.
Es verspricht: Widerstandskraft, Geschmeidigkeit und Intensiven Glanz
Anwendung: vor der Haarwäsche zur intensiven Pflege / nach der Haarwäsche im feuchten Haar für besonderen Glanz und Feuchtigkeit / im trockenen Haar als Styling Finish
Wow, das hört sich nach einem Allrounder- und Wunderprodukt an. Ich bin schon gespannt, ob das Öl diese Versprechen halten kann...
Preis: 2,99 €

Nivea - Farbschutz Pflegeschampoo color care & protect light mit Granatapfel und flüssigem Keratin
Dieses Shampoo verspricht: Gepflegtes Haar ohne zu beschweren
Entwickelt für feines, gefärbtes Haar. Somit sollte es perfekt zu meinen Haaren passen. Ich mochte die Volumenserie von Nivea immer ganz gerne. Bin gespannt, ob dieses Shampoo da mithalten kann, denn gerade bei Produkten für "feines Haare", erwarte ich etwas Volumen und Griffigkeit.
Bei Nivea habe ich immer den Wunsch, dass die Produkte nicht zu stark beduftet sind und nicht künstlich bzw. zu fruchtig, blumig oder foody riechen. Ich wurde nicht enttäuscht.
Preis: 2,39 €


8x4 Deo Modern Charme - Orange Blossom, Jasmine, Rose
Deodorants von 8x4 benutze ich eigentlich nicht und ich denke, dieses kann mich auch nicht überzeugen. Nach dem ersten Sprühstoß musste ich direkt an meine Oma denken. Für mich hat das Deo (leider) einen Oma-Duft und ich kann mir zudem vorstellen, dass sich das Deo nicht wirklich mit Parfum verträgt (viel zu stark beduftet). Der Geruch ist definitiv nicht schlecht, trifft jedoch einfach nicht meinen Geschmack.
Mit Non-Stop Fresh Effect, hinterlässt keine Rückstände
Preis: 1,69 €

Daniela Katzenberger Parfum - Glitter Cat
Kopfnote: Citrus, Orange
Herznote: Jasmin, Orangenblüte, Rose
Basisnote: Zedernholz, Vanille, Patchouli
Mir war gar nicht bekannt, dass Rossmann nun auch die Daniela Katzenberger Düfte anbietet. Waren diese nicht "Müller exklusiv"?
Zwei weitere Parfums von Frau Katzenberger kenne ich bereits und somit war ich sehr gespannt auf diesen Duft.
Der Flakon ist süß, mädchenhaft verspielt und auch die kleine Ausführung endlich mal mit Deckel (vorherigen Düfte immer mit komischen Clipsverschluss). Die Aufmachung ist leider recht billig und der Deckel passt farblich null zu dem Katzenberger-Anhänger.
Wie man sich denken kann, der Duft ist süß, sehr süß - jedoch riecht er nicht billig! Ich bin positiv überrascht, denn das Parfum gefällt mir gut und riecht zudem hochwertig (kein Alkoholschwall, wie man oft von günstigen Parfums kennt). Ich werde den Duft sicher benutzen und ihr solltet auf jeden Fall mal Proberiechen.
Preis: 11,95 €


Olaz Regenerist Luminous - Hautton perfektionierende Creme
Feuchtigkeitspflege / Mildert das Erscheinungsbild von Verfärbungen & dunklen Flecken
Die Creme verspricht "Strahlende Haut in 8 Wochen". Die Beschreibung und das Versprechen hört sich gut an, jedoch fühle ich mich nicht der gewünschten Zielgruppe angehörig, denn mit dunklen Flecken habe ich nicht zu kämpfen.
Preis: 19,99 €

bebe More Beautiful Eyes - Verschönernde Augenpflege
Auf die bebe More Pflegeserie bin ich schon sehr lange neugierig. 
Herstellerversprechen: Kaschiert Augenringe und verleiht einen kühlenden Frischekick. Mit Perlmuttpartikeln und Kaktusmilch. Parfümfrei.
Review zu dieser Augenpflege folgt sicher noch.
Preis: 4,99 €



for your Beauty - Smokey-Eyes Pinsel aus hochwertigem Kunsthaar
*Vegan
Auf der Rückseite der Pinselverpackung findet man einen Profi-Schminktipp sowie einen Pflegehinweis. Der Pinsel selbst ist einigermaßen gelungen und zu gebrauchen, jedoch nicht sehr gut verarbeitet. Die ersten Pinselhaare haben sich direkt verabschiedet, als ich mit dem Pinsel etwas über meinen Handrücken strich. 
Ich mag doppelseitige Pinsel nicht so gerne, dies ist jedoch meine persönliche Vorliebe oder besser gesagt - Abneigung.
Ob ich mir den Pinsel selbst kaufen würde?! Vielleicht für den Urlaub, oder die Handtasche.
Preis: ca. 3 €

Max Factor - Masterpiece Transform High Impact Volumising Mascara
Die Verpackung begeistert mich nicht unbedingt, und bei dem Bürstchen frage ich mich ehrlich gesagt, was das soll?!
Mini - supermini Silikonborsten. 
Wenn ich mir das Versprechen durchlese, sind meine Erwartungen hoch!
Erster Eindruck:
Über den Schwung, welchen die Mascara bei meinen Wimpern hinterlässt, kann ich nicht meckern. Jedoch fehlt mir das versprochene Volumen. Die Wimpern sind zwar lang, aber eher Fliegenbeine anstatt voluminös. Die unteren Wimpern lassen sich dank der kleinen Bürste perfekt Tuschen. Hierfür werde ich die Mascara weiterhin benutzen.
Preis: 12,99 €


Mein Fazit:
Die Box enthält eine tolle Mischung aus Pflege, Duft, Haare und Dekorativer Kosmetik (und zum Glück keine Zahncreme). 
Zwar trifft nicht jedes Produkt 100% meinen Geschmack, total unzufrieden bin ich jedoch auch nicht!


Ihr kennt die "Schön für mich" Box noch nicht? 
Dann schaut euch doch mal meinen Blogpost zur ersten Box incl. aller Infos an.

_________________________________________________________________________________

Mittwoch, 17. September 2014

Goodbye my car... & Shopping!

Vor meinem Urlaub habe ich mein Auto nach Frankfurt verkauft - fast 12 Jahre lang war es ein treuer Begleiter und ich muss ganz ehrlich sagen, ich vermisse es etwas.
Da ich das Auto direkt zu dem Käufer gefahren habe und zur Ummeldung mit bin (meine Nummernschilder wollte ich gerne behalten), habe ich den Tag dann auch direkt genutzt und ihn in der Frankfurter City verbracht.
Eigentlich wollte ich etwas shoppen gehen, was jedoch nicht so gelang...
Schwub in Frankfurt = Shoppinglust vergangen.
Durch das Skyline Plaza bin ich nur hindurch geschlendert und habe mir einen Espresso bei Starbucks gegönnt.


Dann ging es zu Fuß in die Innenstadt. Kurzer Abstecher im ProDuo Store (jedoch nichts gefunden) und in einem Asia Laden habe ich mich mit getrockneten Mangos von den Philippinen eingedeckt (ich bin süchtig nach den Dingern), kleiner Abstecher im MAC Store - hier war zwar vieles nett, jedoch nicht ein Must Have für mich dabei. Auch die A Novel Romance Collection konnte mich nicht fesseln...
Auf der Zeil dann: Lust auf Sushi. Mein Freund mag allgemein keinen Fisch und daher halten sich die Möglichkeiten Sushi essen zu gehen derzeit sehr in Grenzen. Somit habe ich meinen Tag allein in FFM genutzt und bin bei aiso Sushi essen gegangen. Es gab ein nettes Mittagsangebot für 10,99 €, geschmacklich war es okay - muss aber ehrlich sagen, bei My Sushi schmeckt es besser.


Meine Shoppinglust inzwischen gleich Null.
Aber zu Primark musste ich dann doch noch kurz. War im April das letzte mal dort und ich muss sagen, ich finde es "stinkt" dort immer mehr. Der Geruch in der Filiale auf der Zeil war so fürchterlich, dass ich mir wirklich die Frage gestellt habe: Wie kann man hier stundenlang einkaufen?!
Ich habe mir dann nur schnell 2 Jogginghosen (je 6 €) geschnappt und kurz bei dem Schmuck geschaut.

Mitgenommen habe ich aus der Accessoires-Abteilung dieses hier:


Ketten-Set 4 €
Midi Ringe (Sets) je 2 €
4er Ring-Set 0,50 € (reduziert)
Triangle Kette 4 €
Ring silber 2 €
Triangle Ohrringe 2 €

_________________________________________________________________________________

Montag, 15. September 2014

[Review] Paul Mitchell Trockenshampoo

Meine erste Erfahrung mit Trockenshampoo machte ich vor ca. 3 Jahren.
Davor habe ich zum Auffrischen gerne Babypuder benutzt. Gute Dienste hat mir da das von babylove (dm Eigenmarke) geleistet und auch jetzt greife ich noch ab und an zu dieser Variante. Jedoch muss man bei Babypuder um einiges vorsichtiger sein als bei Trockenshampoo, denn man bekommt einfach schnell einen Grauschleier ins Haar.

In den letzten Jahren habe ich dann schon so einige, vor allem günstige Trockenshampoos aus der Drogerie getestet.
Und was mir immer direkt auffiel: Irgendwie nimmt jedes einem total den Atem! Kennt ihr das? Direkt nach dem Sprühen hat man das Gefühl, man bekommt keine Luft mehr?!
Tja, das sind wohl die Nachteile von "frisch gewaschenem Haar" aus der Dose zum Aufsprühen.

Heute möchte ich euch jedoch ein Produkt vorstellen, bei welchem es diesen "Nachteil" nicht gibt.

Das Trockenshampoo von Paul Mitchell!
Ich hatte eine kleine Reisegröße in meiner Goodie Bag von dem Blogger Tag der Hair & Beauty Messe in Frankfurt und war direkt begeistert!
Das Trockenshampoo ist das erste Paul Mitchell Produkt, welches ich je ausprobiert habe und ich bin nun wirklich neugierig auf mehr...
Das Trockeenshampoo riecht angenehm, frisch und der Geruch hält sich zudem gut in den Haaren. Die Wirkung hat mich auch überzeugt, meine Haare sehen toll aus, kein fettiger Ansatz mehr und auch leichtes Volumen.
Was mir ebenfalls sehr gut gefällt, das Dry Wash Spray sieht man auch in meinem dunklen Haar nicht (leider gerne ein Problem bei diversen Trockenshampoos) und hinterlässt zudem keinen Grauschleier.


Paul Mitchell Express Dry Wash
"Trockenshampoo für mehr Struktur und Fülle am Ansatz!
Belebt – sorgt für ein Frischegefühl auf der Kopfhaut und verlängert die Haltbarkeit des Stylings.
Mehr Struktur und Fülle am Ansatz – nimmt überschüssigen Talg auf und verleiht einen frischen Duft.
Verlängert die Coloration – eignet sich perfekt, um das Haar zwischen zwei Wäschen aufzufrischen; seltenere Haarwäschen schonen die Farbe und verhindern somit das Verblassen."

Inhalt: 50 ml / 252 ml
Preis: 11,95 € / 21,95 €

Anwendung:
- vor Gebrauch gut schütteln
- abschnittsweise auf die Kopfhaut und den Haaransatz sprühen
- anschließend gut durchbürsten um das Produkt zu verteilen


Profi-Tipp:
Ca. 3 Sprühstöße für glatte Haar, 5 für kräftiges Haar und mehr als 5 für lockiges Haar verwenden.

Das Trockenshampoo eignet sich für alle Haarstrukturen.

Benutzt ihr Trockenshampoo??
Mit welchem seid ihr zufrieden??

_________________________________________________________________________________

Freitag, 5. September 2014

[Gewinnspiel] Ich mache Urlaub und ihr bekommt Geschenke...

Auf meinem Blog gab es schon wirklich sehr lange kein Gewinnspiel mehr.
Perfekter Anlass hierfür ist meine kleine "Blogpause", welche ich ab heute einlegen werde.
Nicht lange, nur lediglich 1 Woche gönne ich mir Blog-Urlaub, welchen ich an der Nordsee verbringen werde.

Für euch habe ich folgende 2 Sets von W7 MakeUp zusammengestellt und diese könnt ihr ab heute gewinnen:


SET 1 besteht aus:



- In the Nude Palette (Dupe zur Urban Decay Naked 3)
- Face Shaper Set



SET 2 bestehend aus:



- In the Buff Palette (Dupe zur Urban Decay Naked 2)
- Face Blender Brush
- MakeUp & Glow Bronzing Base (Dupe zu Chanel Bronzer)

a Rafflecopter giveaway

Bitte entscheidet euch für ein Set, denn ein "Doppelgewinn" beider Sets ist nicht möglich.
Hinterlasst mir in den Kommentaren bitte eine Info, welches Set ihr gewinnen möchtet. Wenn es euch egal ist, dann ist eine Info natürlich nicht nötig. Ohne Hinweis, erhaltet ihr dann ein zufälliges Set!

Gewinnspielende: Sonntag, 21.09.2014 um 23:59 Uhr

Regeln zur Gewinnspielteilnahme:
- Teilnahme nur über "Rafflecopter"
- Mindestalter 18 Jahre (andernfalls benötige ich im Falle eines Gewinns ein OK eurer Eltern, wegen der Adressweitergabe an mich)
- Ihr wohnt in Europa

Ich drück' euch die Daumen...
Viel Glück!
_________________________________________________________________________________

Mittwoch, 3. September 2014

Avène - ein Frischekick für unterwegs

Thermalwasserspray kenne ich schon wirklich lange und ich muss gestehen, bisher konnte ich mir nie vorstellen, was daran so toll sein soll... In meinem Hinterkopf hing immer: "Du gehst eh nie ungeschminkt aus dem Haus und wenn du dir das ins geschminkte Gesicht sprühst, dann war es das mit dem Make-Up!"
Daher habe ich mir auch nie solch ein Produkt gekauft.
Bei dem Beautypress Tag in Frankfurt hatte ich dann das Glück, eine Dose Thermalwasserspray von Avène zum Testen zu erhalten.
Was soll ich sagen?! Ich bin leicht verliebt. Wer hätte das gedacht?!


Das Avène Thermalwasserspray gibt es in 3 verschiedenen Größen.
50 ml // 150 ml // 300 ml
Preise:  2,95 € // 7,90 € // 9,90 €
Bezugsquellen: diverse Apotheken, Online Apotheken
Inhaltsstoffe:
Avène Thermalwasser, Stickstoff

Kurz etwas zu dem Thermalwasser von Avène:
Dieses entspringt der Quelle "Saint Odile", diese liegt in der Nähe des Kurortes Avène / Südfrankreich. Bakterielle Reinheit zeichnet dieses Wasser aus, zudem ist es nahezu pH-neutral und besonders schwach mineralisiert. Das Avène Thermalwasser enthält Spurenelemente wie Eisen, Kupfer, Zink, Fluor, Silber, Mangan und reichlich Kieselerde. Seit 1874 ist "Saint Odile" als Heilwasserquelle staatlich anerkannt. 
In der Thermalklinik von Avène werden jährlich mehr als 4.000 Patienten mit folgenden Hautkrankheiten behandelt: Neurodermitis, Schuppenflechte, Ekzemen und Verbrennungen.

12 Tipps von Avène:
1. Zur Erfrischung am Morgen oder für zwischendurch: macht den Teint frisch, bildet einen schützenden Film.
2. Als optimale Fixierung fürs Make-up: einfach in die Luft sprühen und durch den Sprühnebel laufen.
3. Zur Hautpflege nach der Rasur: lindert Rasurbrand und Rötungen.
4. Zur Beruhigung gereizter Augen: auf die Augenpartie sprühen, beruhigt auch Heuschnupfen-Symptome. 
5. Bei müden Beinen: kühlt und erfrischt sofort, sogar durch Feinstrumpfhosen.
6. Bei Kratzen im Hals: einfach in den Rachen sprühen - beruhigt die trockene Kehle.
7. Bei trockener Luft in Büro oder Flugzeug: Minispray aufsprühen - am besten frisch aus dem Kühlschrank!
8. Bei großer Sommerhitze oder nach der Sauna: zur Erfrischung auf die Handgelenke sprühen.
9. Nach dem Sonnenbad: beruhigt und kühlt die Haut.
10. Vor einer chemischen Haarentfernung oder Laserbehandlung: macht die Haut weniger empfindlich.
11. Nach einer Dermabrasion oder Epilation: schwächt die Reaktionsbereitschaft der Haut.
12. Zur Babypflege: bei Windeldermatitis oder kleinen Schürfwunden mehrmals täglich aus etwa 30 Zentimetern Entfernung aufsprühen und einige Minuten einwirken lassen.


Ich benutze das Spray super gerne unterwegs, bei warmen Temperaturen für eine kleine Erfrischung.
Der Sprühnebel ist so fein, dass er sich gleichmäßig auf der Gesichtshaut verteilt und auch ein Make-Up nicht zerstört. Somit waren meine jahrelangen Bedenken total umsonst!
Der feine Sprühnebel erfrischt wirklich toll die Haut und diese Erfrischung hält auch eine Weile an.

Da die Temperaturen leider ja nicht mehr nach "Erfrischung" schreien, hat das Thermalwasser jedoch nicht ausgedient.
Ich benutze es inzwischen gerne, um meinen Foundationpinsel vor dem Schminken anzufeuchten. Bisher habe ich dafür immer mein MAC Fix+ benutzt. Avène ist hierfür aber auch super geeignet.
Warum feuchte ich meinen Pinsel vor dem Benutzen an? Ich finde, mein Make-Up verschmilzt so noch besser mit meiner Haut, ich benötige weniger Produkt und zudem bekommt meine Gesichtshaut so nochmal eine Extraportion Pflege!

ACHTUNG - Thermalwasserspray NIE schütteln, denn sonst weicht beim Sprühen mehr Druckluft aus der Dose als Thermalwassergemisch. Und somit würde viel zu viel Wasser in der Dose verbleiben, das Treibmittel wäre jedoch aufgebraucht.

Benutzt ihr Thermalwasserspray für euer Gesicht?

_________________________________________________________________________________