Donnerstag, 14. Mai 2015

#Update Project Pan 666: The Number of the Beast

Halbzeit in meinem Project Pan 666 und hier kommt wie versprochen das Update:


Update: HEUTE
Finale: nach dem 06.06.2015

Die Fortschritte sind durchwachsen, aber seht selbst:


* MAC Thunder Eyes Quad

Projektstart

Wie ihr sehen könnt, es hat sich ein bisschen was getan. Der rosa Lidschatten wurde weniger und bei dem grün habe ich ein "hit the pan". Zu meiner Schande muss ich jedoch gestehen, dass ich den Lilaton bisher überhaupt nicht benutzt habe. Arbeite jedoch derzeit an einem "hit the pan" bei dem Goldton.
Ich mag die Palette seit Jahren so, so gerne. Würde sie am liebsten für immer behalten, aber die Vernunft siegt eben auch einmal. Aufbrauchen und ganz viel Spaß mit dem Produkt haben!
Bin schon selbst gespannt, wie die Palette nach weiteren 4 Wochen ausschaut.


* Gesichtsmasken
Bei den Masken hab ich bisher kläglich versagt, dabei war ich gerade hier guter Dinge. Geleert habe ich nur 2 Hälften. Mindestens 3 Packungen würde ich nun in den letzten vier Wochen gerne noch aufbrauchen. Alle Masken sind doch eher unrealistisch, da mache auch ich mir nichts vor.
  • Schaebens Granatapfel Maske
  • Schaebens Feuchtigkeits Maske
  • Schaebens Anti-Falten Maske
  • Salthouse Totes Meer Premium-Maske
  • CadeaVera Milch und Honig Maske
  • Garnier Hautklar Anti-Pickel Thermo-Maske
Leer ist eine Tütchenhälfte von der CadeaVera Milch und Honig Maske (mag ich sehr, sehr gerne) und der Schabens Anti-Falten Maske (sie ist nett, meine haut fühlt sich gut an, konnte jedoch auch nichts besonderes feststellen).


* essence pureskin anti-spot toner & powder
Man kann gut erkennen, ich war hier sehr erfolgreich und es sollte kein Problem sein, das Gesichtswasser zu leeren. Und ich bin wirklich froh, wenn es leer ist. Ich mag diesen Toner nicht besonders gerne. Und mich verwirrt das enthaltende Puder. Für was soll das bitte gut sein?! Zudem setzt sich der Großteil davon eh immer am Flaschenboden ab.

* NIVEA Erfrischendes Reinigungsmousse 
Vor wenigen Tagen habe ich mitbekommen, dass diese Reinigungsmousse von NIVEA wohl aus dem Sortiment genommen wird. Ich finde das sehr schade, benutze es nämlich richtig gerne. Der Schaum ist schön fest, fällt nicht zusammen und das Produkt selbst ist ergiebiger, als ich zu Anfang vermutete. Ich benutze das Mousse ca. alle 2 Tage und wie ihr an den Füllstandtrichen erkennen könnt, habe ich in einem Monat nicht nur wenig Produkt verbraucht.

* Sagrotan profresh Duschgel Pfirsich & Himbeere*
Zu Beginn hatte ich noch von dem Geruch geschwärmt, da er mich total an meine Kindheit erinnerte. Wenn man das Duschgel jedoch benutzt, ist der Geruch etwas anders. Also nicht mehr so peachy wie wenn man lediglich an der Flaschenöffnung schnuppert. Aber nicht weniger toll.
Über das Duschgel von Sagrotan habe ich rein gar nichts zu meckern! Es ist ergiebig, riecht angenehm fruchtig, schäumt gut, fühlt sich angenehm auf der Haut an und erfrischt.
Genau das, was ein Duschgel machen bzw. haben sollte...
Ob ich jetzt wirklich geruchsbildende Bakterien vermindert, kann ich nicht sagen - dafür müsste man wohl einen wissenschaftlichen Test machen. Ich habe in einem Monat nun ca. 1/2 Flasche aufgebraucht, bin gespannt, ob sie bis zum Projektende leer wird.


* Parfum
"Schummelkandidat" Nr. 2
  • Diane von Fürstenberg - LOVE
  • essence - Circus Circus
  • Giorgio Armani - Onde Extase
Seit ich Selbstständig bin und von daheim aus arbeite, benutze ich nur noch ganz selten Parfum. Eigentlich wollte ich durch diese Runde Project Pan dieser Tatsache mal entgegen wirken, aber bisher klappte dies noch nicht so gut... Der obere Strich auf den Flaschen zeigt den Füllstand beim Projektstart an, der untere Strich ist der Aktuelle. Das Giorgio Armani Parfum habe ich lediglich 2x benutzt, wurde auch etwas weniger aber durch die Flakon-Form kann ich leider keinen zweiten Strich hinzufügen. Das Parfum wird jetzt auch erst einmal wieder unbenutzt stehen bleiben, denn für mich ist dies definitiv ein Winterduft und die Temperaturen im Moment sind alles andere als winterlich...
Ich werde mich jetzt in erster Line auf das Diane von Fürstenberg Parfum konzentrieren, denn dies muss dringend weg. Aber auch der essence Duft wird zum Einsatz kommen, durch die Flaschenform sollte doch bis zum Finale etwas machbar sein...

Habt ihr vielleicht Lust, bei dieser Runde Project Pan noch einzusteigen??

Dann hinterlasst mir doch in den Kommentaren einen Link zu euren Blogposts, ich werde gerne hier in diesem Posting eine Linkliste zu euren Blogs ergänzen.
Ihr seid auf Instagram oder Twitter unterwegs und wollt dabei sein? Dann nutzt doch den Hashtag #projectpan666 damit wir uns besser finden - auch über eine Verlinkung oder Markierung würde ich mich freuen @lirisbeautywelt

*
______________________________________________

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen