Donnerstag, 12. Mai 2016

[NOTD] Stamping Pink & Blue

Kaum wird das Wetter besser, bekomme ich auch vermehrt Lust auf Nagellack und Nailarts.
Vor weinigen Tagen habe ich mich mal wieder am Stampen versucht.
Was dieses Thema angeht, bin ich definitiv noch "Anfänger", da ich einfach viel zu selten Stampe.

Greife ich doch mal zu den Stamping Platten, dann möchte ich jedoch nicht mehr auf mein Clean Edge - Liquid Latex - verzichten.
Denn sind wir mal ehrlich, das nervigste ist doch das Nachreinigen der Nagelhaut.
Dank dem Clean Edge spart man sich dies!


Nagellack: OPI Strawberry Margarita
Clean Edge - Liquid Latex - Mint


Gestampt habe ich mit dem Stargazer Metal & Chrome Nagellack 233. Die Nagellacke aus der Metal & Chrome Reihe eignen sich perfekt für Stampings, da sie sehr deckend sind und sehen durch das metallische Finish immer toll auf den Nägeln aus.


FERTIG! Nachdem ich das Clean Edge abgezogen hatte, war alles fein und ich musste nicht mehr mit Wattestäbchen und Nagellackentferner rumhantieren...

Als ich das Foto auf Instagram postete, kam direkt ein Kommentar, dass das Stamping ja nicht gleichmäßig wäre... Ja, ich weiß! War auch so gewollt. Da ich bei solchen "künstlerischen" Sachen eine absolute Niete bin, versuche ich erst gar nicht, irgendwas gleichmäßig und gerade zu machen. Ich mag es genau so wie es ist!

Das Clean Edge in Mint und Rosa, sowie die Stargazer Nagellacke aus der Metal & Chrome Reihe könnte ihr bei mir im Online Shop kaufen: www.liri-beautywelt.de 
_______________________________________

Dienstag, 10. Mai 2016

Nagellack Project Pan: Update #1 nach 2 Monaten

Wer mir auf Instagram folgt, hat es bestimmt schon mitbekommen.
Seit Februar läuft mein erstes Nagellack Project Pan.
Ich habe mir 10 Nagellacke aus meiner Sammlung ausgesucht, welche ich nun zeitnah aufbrauchen möchte.
Da ich es wie erwähnt mein erstes Nagellack Projekt ist, habe ich mich erst einmal für Mini-Nagellacke entschieden. Diese braucht man schneller auf und gerade bei Nagellack ist ein Erfolgserlebnis sehr motivierend.


Nagellacke von links nach rechts:
* OPI - NLB73 Overexposed in South Beach (neu)
* OPI - NLM23 Strawberry Margarita
* OPI - NLB71 Overexposed in South Beach
* OPI - HL809 Brand New Skates
* OPI - NLN25 Big Apple Red
* OPI - NLB72 Suzi & the Lifeguard
Bis auf Big Apple Red habe ich alle Nagellacke in den ersten beiden Monaten mind. 1x lackiert. Suzi & the Lifeguard ist leider etwas sheer und ich überlege, den Lack mit einer anderen Farbe zu mischen. Vielleicht mit Strawberry Margarita oder Big Apple Red. Gerade letzterer ist mir etwas zu langweilig. Klassisches Rot ist (derzeit) einfach nicht mein Fall...



Nagellacke von links nach rechts:
* essie - Jelly Apple (Mix mit anderen Farben)
* essie - Sexy Divide
* essie - Leading Lady (neu)
* essie - Snap Happ (neu)
Schande über mich, aber bisher habe ich nur Sexy Divide 1-2x benutzt. Die restlichen Lacke kamen gar nicht zum Einsatz. Für die nächsten 4 Wochen nehme ich mir jedoch vor, mehr essie zu lackieren.

Das nächste Update wird es dann schon Ende Mai geben.
Und ich kann bereits jetzt verraten - es hat sich einiges getan!
_______________________________________